Angebote zu "Everest" (381 Treffer)

Kategorien

Shops

Beyond THE Edge - Sir Edmund Hillarys Aufstieg ...
17,96 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 02/2015 Produktionsjahr: 2013 Medium: Blu-ray Disc Titel: Beyond THE Edge - Sir Edmund Hillarys Aufstieg zum Gipfel des Everest 3D Regisseur: Pooley, Leanne Schauspieler: Moffitt, Chad // Sherpa, Sonam Verlag: WVG Medien GmbH Imp

Anbieter: Rakuten
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
BEYOND THE EDGE - Sir Edmund Hillarys Aufstieg ...
20,79 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 02/2015, Produktionsjahr: 2013, Medium: Blu-ray Disc, Titel: BEYOND THE EDGE - Sir Edmund Hillarys Aufstieg zum Gipfel des Everest 3D, Regisseur: Pooley, Leanne, Schauspieler: Moffitt, Chad // Sherpa, Sonam, Verlag: WVG Medien GmbH, Imprint: Polyband, Sprache: Englisch // Deutsch, Untertitel: Deutsch, Schlagworte: Bergsteigen // Video // Film // Drama // Liebe // Belletristik: allgemein und literarisch // Kino, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, Laufzeit: 90 Minuten, Gewicht: 110 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Andrej  tremfelj
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Andrej tremfelj ( 1956) ist ein slowenischer Bergsteiger, dem mehrere spektakuläre Erstbesteigungen gelangen. tremfelj begann im Alter von 16 Jahren mit dem Klettern in den Bergen Sloweniens. Zusammen mit Jernej Zaplotnik war er der Erste und Einzige, der in schwierigster Felskletterei den kompletten Westgrat des Mount Everest bezwang: Am 13. Mai 1979 waren beide auf dem Gipfel. Mit seiner Frau Marija (erste slowenische Frauenbesteigung des Mt. Everest) war er am 7. Oktober 1990 ein zweites Mal auf dem Mount Everest, diesmal über die klassische Südroute. Sie waren das erste verheiratete Paar auf dem höchsten Gipfel der Erde.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Mount Everest
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Seit der Entdeckung von 1852, dass der Mount Everest der höchste Berg der Erde ist, hat der Achttausender im Himalaya nie an Faszination verloren im Gegenteil: Die Zahl derer, die ihn erklimmen wollen, wird immer größer. Zunächst mussten allerdings 101 Jahre vergehen und 21 Menschen ihr Leben lassen, ehe es Edmund Hillary und Tenzing Norgay glückte an den höchsten Punkt des Everest zu gelangen. Auch heute gilt es als sehr gefährlich den Berg zu besteigen: Nur etwa einer von fünf Aspiranten schafft es, den Gipfel zu erreichen. Aber wie hoch ist der Mount Everest nun eigentlich? Aktuell geht man von 8848,40 Metern aus. Aber das ist kein stabiler und präziser Wert denn infolge der mit der Kollision verbundenen Verdickung der kontinentalen Kruste wächst der Mount Everest noch immer, allerdings nur wenige Millimeter im Jahr. Nun wollen Vermessungstechniker im Auftrag der nepalesischen Regierung der Berg neu vermessen was sich aber aufgrund der Höhe und der Eisschicht auf dem Gipfel als schwierig gestaltet. Informieren Sie sich mit diesem Buch über den Mount Everest, seine klimatischen Verhältnisse, seine Besteigungsgeschichte und die Vermessungen des Berges!

Anbieter: Dodax
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Mount Everest
40,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Seit der Entdeckung von 1852, dass der Mount Everest der höchste Berg der Erde ist, hat der Achttausender im Himalaya nie an Faszination verloren im Gegenteil: Die Zahl derer, die ihn erklimmen wollen, wird immer größer. Zunächst mussten allerdings 101 Jahre vergehen und 21 Menschen ihr Leben lassen, ehe es Edmund Hillary und Tenzing Norgay glückte an den höchsten Punkt des Everest zu gelangen. Auch heute gilt es als sehr gefährlich den Berg zu besteigen: Nur etwa einer von fünf Aspiranten schafft es, den Gipfel zu erreichen. Aber wie hoch ist der Mount Everest nun eigentlich? Aktuell geht man von 8848,40 Metern aus. Aber das ist kein stabiler und präziser Wert denn infolge der mit der Kollision verbundenen Verdickung der kontinentalen Kruste wächst der Mount Everest noch immer, allerdings nur wenige Millimeter im Jahr. Nun wollen Vermessungstechniker im Auftrag der nepalesischen Regierung der Berg neu vermessen was sich aber aufgrund der Höhe und der Eisschicht auf dem Gipfel als schwierig gestaltet. Informieren Sie sich mit diesem Buch über den Mount Everest, seine klimatischen Verhältnisse, seine Besteigungsgeschichte und die Vermessungen des Berges!

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Andrej  tremfelj
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Andrej tremfelj ( 1956) ist ein slowenischer Bergsteiger, dem mehrere spektakuläre Erstbesteigungen gelangen. tremfelj begann im Alter von 16 Jahren mit dem Klettern in den Bergen Sloweniens. Zusammen mit Jernej Zaplotnik war er der Erste und Einzige, der in schwierigster Felskletterei den kompletten Westgrat des Mount Everest bezwang: Am 13. Mai 1979 waren beide auf dem Gipfel. Mit seiner Frau Marija (erste slowenische Frauenbesteigung des Mt. Everest) war er am 7. Oktober 1990 ein zweites Mal auf dem Mount Everest, diesmal über die klassische Südroute. Sie waren das erste verheiratete Paar auf dem höchsten Gipfel der Erde.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Andrew Irvine
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Andrew Sandy Comyn Irvine ( 8. April 1902 in Birkenhead, England, 8. Juni 1924 auf dem Mount Everest) war ein britischer Bergsteiger. Er kam beim Versuch der Erstbesteigung des Mount Everest um. Bis heute wird spekuliert, ob er den Gipfel erreichte, bevor er starb. Andrew Irvine besuchte die Birkenhead- und die Shrewsbury-Schule und wechselte später auf das Merton College, Oxford. Er war ein begeisterter Sportler und vor allem ein exzellenter Ruderer. 1923 gewann er mit seiner Universitätsmannschaft die begehrte Trophäe des Oxford and Cambridge Boat Race. Als ihm 1924 die Teilnahme an einer Mount-Everest-Expedition angeboten wurde, hatte der damals 22-Jährige sein Studium noch nicht abgeschlossen. Die Besteigung war damals der zweite ernsthafte Versuch, den Mount Everest zu besteigen. Ebenfalls Teilnehmer dieser Expedition war George Mallory, der bis heute als einer der Pioniere des Alpinismus gilt. Dieser war auch zwei Jahre zuvor bei der gescheiterten Expedition 1922 dabei.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
ISBN Mount Everest
13,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer hat als erster den Gipfel des Mount Everest des höchsten Berges der Erde betreten? Sir Edmund Hillary im Jahre 1953 oder doch George Mallory im Jahre 1924? Mount Everest die frühen Morgenstunden des 8. Juni 1924: Die beiden englischen Bergsteiger George Mallory und Andrew Irvine unternehmen einen letzten verzweifelten Versuch als erste den höchsten Berg der Welt zu besteigen - sie werden dabei umkommen. Mehr als 70 Jahre bleibt ihr spurloses Verschwinden das große Rätsel des Mount Everest: Was geschah mit den beiden Männern? Waren sie auf dem Gipfel? Viele Jahre später gelingt es dem jungen deutschen Geologiestudenten und begeisterten Alpinisten Jochen Hemmleb eine Expedition zusammenzubekommen die nach Spuren von Mallory und Irvine suchen soll. Tatsächlich wird die Leiche von Mallory unter dem Gipfel gefunden. Aber damit ist das größte Rätsel des Mount Everest erst zu einem kleinen Teil gelöst ... Jochen Hemmleb hat Maja Nielsen von seiner Detektivarbeit im Hochgebirge und von der Mühsal des Überlebens inder Todeszoneberichtet. Viele Sachinformationen über den Himalaya und die Alpinistik machen das Buch zu einer spannenden Wissensquelle. Historische Aufnahmen und Fotos der Suchexpedition unter Mitwirkung von Jochen Hemmleb veranschaulichen das Berichtete aufs Beste.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
ISBN Mount Everest
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer hat als erster den Gipfel des Mount Everest des höchsten Berges der Erde betreten? Sir Edmund Hillary im Jahre 1953 oder doch George Mallory im Jahre 1924? Mount Everest die frühen Morgenstunden des 8. Juni 1924: Die beiden englischen Bergsteiger George Mallory und Andrew Irvine unternehmen einen letzten verzweifelten Versuch als erste den höchsten Berg der Welt zu besteigen - sie werden dabei umkommen. Mehr als 70 Jahre bleibt ihr spurloses Verschwinden das große Rätsel des Mount Everest: Was geschah mit den beiden Männern? Waren sie auf dem Gipfel? Viele Jahre später gelingt es dem jungen deutschen Geologiestudenten und begeisterten Alpinisten Jochen Hemmleb eine Expedition zusammenzubekommen die nach Spuren von Mallory und Irvine suchen soll. Tatsächlich wird die Leiche von Mallory unter dem Gipfel gefunden. Aber damit ist das größte Rätsel des Mount Everest erst zu einem kleinen Teil gelöst ... Jochen Hemmleb hat Maja Nielsen von seiner Detektivarbeit im Hochgebirge und von der Mühsal des Überlebens inder Todeszoneberichtet. Viele Sachinformationen über den Himalaya und die Alpinistik machen das Buch zu einer spannenden Wissensquelle. Historische Aufnahmen und Fotos der Suchexpedition unter Mitwirkung von Jochen Hemmleb veranschaulichen das Berichtete aufs Beste.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot