Angebote zu "Anden" (150 Treffer)

Die Anden
€ 22.00 *
ggf. zzgl. Versand

Wie ein Rückgrat durchziehen die Anden den südamerikanischen Kontinent, eine Welt voller Kontraste und archaischer Schönheit: Unter stahlblauem Berghimmel ragen die Eisriesen der Kordilleren in den Himmel, bevor wenige Kilometer weiter tiefgrüne Berghänge steil zum Amazonastiefland abfallen. Still ruhen Inkastädte im immergrünen Regenwald. Kaum ein Grasbüschel findet Halt in der Hochwüste des Altiplano, die Gipfel am Horizont scheinen in der glasklaren Luft niemals näher zu kommen. Fernab jeder Straße liegen einsame Indiosiedlungen, unverdrossen zieht eine Alpakakarawane durch den dichten Schnee. Auf bunten Märkten strahlen rote Ponchos wie Leuchtfeuer in der kargen Landschaft. Am Karfreitag hüllen sich die Menschen in tiefes Schwarz, nur Kerzen spenden Licht vor der Kathedrale von Ayacucho; Wochen später sprudelt auf farbenfrohen Fiestas die Lebensfreude über. Im sturmumtosten Patagonien ragen die Gipfel steil und einsam wie Fangzähne aus der Graspampa, Wolken jagen über den weiten Himmel. Millionen von Schafen weiden auf dem kargen Boden, gigantische Gletscher ziehen sich in die Ferne, während das Licht auf ihrem blauen Eis spielt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
Bob der Baumeister 11 - Ein bärenstarker Gipfel
€ 10.99 *
ggf. zzgl. Versand

Bob der Baumeister: 11: Ein bärenstarker Gipfel Ein bärenstarker Gipfel Der Bauheimzoo bekommt ein neues Bärengehege. Jenny, die Tierpflegerin, bittet Bob, es zu bauen. Es bleibt nicht viel Zeit, denn der neue Bär soll schon in der nächsten Woche eintreffen. Bob hat einen tollen Plan für das neue Bären-Zuhause entworfen: einen Bären-Berg. Baggi will den Berg ganz besonders hoch bauen und so fordert er Buddel auf, immer weitere Erde und Steine aufzuschichten. Doch plötzlich stürzt der ganz Berg unter dem Gewicht ein. Zu allem Unglück erfährt Jenny, dass der neue Bär noch am gleichen Tag im Zoo eintrifft. Wird es den Freunden gelingen rechtzeitig eine Lösung zu finden? Leo, der Filmstar Der berühmte Filmregisseur Karl Karstens dreht in den Hochhausener Filmstudios seinen neuesten Film: Die Weltraum-Roboter 3. Bob und sein Team helfen ihm dabei, und bauen die Film-Hintergründe auf. Besonders Leo findet die Arbeiten beim Film total spannend und möchte unbedingt eine Rolle ergattern. Doch als er versucht, die Aufmerksamkeit des Regisseurs auf sich zu lenken, richtet er ein völliges Durcheinander an und macht sogar den kleinen Weltraum-Roboter D11D kaputt. Nun muss ein anderer Held gefunden werden... Buddel und der Elefant Bob und sein Team bauen einen neuen Elefanten-Brunnen vor dem Einkaufszentrum. Als Vorlage dient eine Zeichnung von Sofie, die ihr Stofftier abgemalt hat. Als Buddel beim Transport ein Missgeschick passiert, traut er sich zunächst nicht, Bob seinen Fehler zu beichten. Als er sich endlich überwindet, ist die Zeit schon ziemlich knapp, aber gemeinsam wird es den Freunden schon gelingen, rechtzeitig fertig zu werden. Die römische Festung In Hochhausen soll ein neues Hochhaus gebaut werden. Bürgermeisterin Baugroß will es schnell fertig haben und ruft Bob deswegen unentwegt an. Durch diese Telefonate muss der Bau ständig unterbrochen werden, was Baggi und Buddel nervt. Sie graben einfach weiter. Baggi ist erst zu stoppen, als er auf ein altes Gemäuer stößt. Der Archäologe Prof. Khan erkennt sofort, dass hier eine römische Festung gewesen sein muss. Da nicht weitergebaut werden kann, bis die Ausgrabungen abgeschlossen sind, beschließt Bob eine Zuschauerrampe um das Gelände zu bauen. Vor den Fernsehkameras erklärt Bürgermeisterin Baugroß stolz, was dieser Fund für Hochhausen bedeutet.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
Wilde Anden
€ 18.99 *
ggf. zzgl. Versand

Geboren aus vulkanischem Feuer sind die Anden das längste und eines der jüngsten Gebirge der Welt. Über 7.000 Kilometer erstrecken sie sich entlang der gesamten Westküste Südamerikas, ihre höchsten Gipfel erreichen fast 7.000 Meter. Die zerklüftete Berglandschaft, beheimatet eine unglaubliche Vielzahl unterschiedlichster Lebensräume, von den tropischen Nebelwäldern im Norden bis hin zu den riesigen Eisfeldern Patagoniens im Süden. Die dreiteilige Doku-Serie zeigt die Tierwelt der Anden in beeindruckender Detailfreude: Kleine Brillenbären bei ihrem ersten Ausflug, Pumas bei der Jagd, die Balztänze der Flamingos. So wie zahllose nie gesehene Tierarten und Verhaltensweisen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 20, 2019
Zum Angebot
Wilde Anden
€ 20.99 *
ggf. zzgl. Versand

Geboren aus vulkanischem Feuer sind die Anden das längste und eines der jüngsten Gebirge der Welt. Über 7.000 Kilometer erstrecken sie sich entlang der gesamten Westküste Südamerikas, ihre höchsten Gipfel erreichen fast 7.000 Meter. Die zerklüftete Berglandschaft, beheimatet eine unglaubliche Vielzahl unterschiedlichster Lebensräume, von den tropischen Nebelwäldern im Norden bis hin zu den riesigen Eisfeldern Patagoniens im Süden. Die dreiteilige Doku-Serie zeigt die Tierwelt der Anden in beeindruckender Detailfreude: Kleine Brillenbären bei ihrem ersten Ausflug, Pumas bei der Jagd, die Balztänze der Flamingos. So wie zahllose nie gesehene Tierarten und Verhaltensweisen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 20, 2019
Zum Angebot
Die Berg-Azaleen auf dem Hira-Gipfel
€ 11.95 *
ggf. zzgl. Versand

Yasushi Inoue, der 1907 geborene Meister der japanischen Literatur, ausgezeichnet mit den großen Preisen seines Landes, gehört als Romancier seit langem zur Literatur der Bibliothek Suhrkamp. Vor allem ´´Das Jagdgewehr´´ (BS 137), diese Geschichte einer Liebe, die in Wirklichkeit die Geschichte der Einsamkeit ist, wurde weltweit berühmt. Dieser Band versammelt die drei autobiographischen Erzählungen ´´Unter den Blüten´´, ´´Der Glanz des Mondes´´, ´´Die Schneedecke´´ sowie die Titelerzählung ´´Die Berg-Azaleen auf dem Hira-Gipfel´´. Dort ist ein älterer Gelehrter, der in rücksichtsloser Passion an einem Buch über das Arteriensystem der Japaner schreibt, eines häuslichen Disputs wegen in den ihm vertrauten ´´Gasthof zum Heiligen Berg´´ am Fuß des Berges Hira entflohen und sinnt über sein Leben nach. Als Student hatte er zum ersten Mal in diesem Gasthof unterhalb der auf dem Hira blühenden Azaleen übernachtet, um - nach Zen-Übungen körperlich wie geistig erschöpft und verzweifelt - am nächsten Morgen Selbstmord zu begehen. Doch die nächtlichen Schreie des Bergvogels hatten ihn zu neuem Leben erwachen lassen. Diesmal sind die Umstände anders. Bemüht, sein Werk im Wettlauf mit dem Tode zu vollenden, und doch wissend, daß ihm dies nicht gelingt, erfreut sich Miike Shuntarô während einer Bootsfahrt auf dem See, zu der ihn die siebzehnjährige Atsuko eingeladen hat, der einzigartig schönen Landschaft. Der Berg Hira ragt erhaben zum Himmel empor ...

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
Die Anden - 7000 Kilometer durch Südamerika
€ 22.95 *
ggf. zzgl. Versand

Sie gelten als das Rückgrat des südamerikanischen Subkontinents und gleichzeitig als eines der mächtigsten Gebirge dieser Erde: Die Anden. Ein eigener Kosmos. Urwüchsig, voller Kontraste und von unvergleichlicher Wildheit! Vergletscherte Berge ragen in den tiefblauen Himmel, während nicht weit davon entfernt Nebelschwaden den Bergregenwald durchziehen. Unter ihrem dichten Grün verbergen sich die mystischen Stätten der Inka - stumme steinerne Zeugen einer längst vergangenen Zeit. Der Fotojournalist und Südamerikaexperte Heiko Beyer hat diese Welt wiederholt besucht. Für sein neues Projekt stellte er sich aber die Frage, wie es wohl sein würde, die kompletten Anden der Länge nach zu bereisen. Dabei die unterschiedlichen Landschaften zu erleben, die Gipfel zu besteigen und sich unter die Bevölkerung zu mischen. Insgesamt über sieben Jahre hinweg war er voller Begeisterung und Elan im Westen Südamerikas unterwegs und vermochte es, zwischen dem Pico Humboldt und Kap Hoorn ein weitgehend vollständiges Bild dieser Bergregion zu erfassen. Seine Wege waren abenteuerlich, manchmal nicht ungefährlich, aber immer lohnend. Oft kämpfte sich der Fotojournalist wochenlang durch die absolute Einsamkeit der Berge, wobei er aber auch immer wieder auf deren Bewohner traf: Er schlief in Kolumbien in den Hütten der Kogi, sah die Aymara, die im bolivianischen Altiplano der von der Sonne zusammengebackenen Erde die Ähren des Quinoa-Getreides abringen, begleitete die peruanischen Quechua auf den steinigen Inkapfaden und folgte dem Weg der Gauchos hinunter in den tiefen Süden. PANORAMA ... ist eine hochwertige Foto-Bildband-Reihe, aufwändig fotografiert und gestaltet von renommierten Fotografen und Designern - - - Bis zu 260 kunstvolle Bilder auf 240 quadratischen Seiten - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Übersichtskarte - - - Ein klassischer Reisebildband im neuen quadratischen Look.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
Die 7-Summits-Strategie: Die Reise zum persönli...
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Frisch, anders, mitreißend. Steve Kroeger, Extremsportler, Mental Coach und Shooting-Star der internationalen Rednerszene, inspiriert die Menschen, ihren eigenen Traum zu leben, ohne den Weg vorzugeben. Dieses Hörbuch ist die Fortsetzung der Dokumentation seines aktuellen 7-Summits-Projektes, der Besteigung der jeweils höchsten Gipfel aller Kontinente. Es enthält neben den Inhalten seines Buches ´´Die 7-Summits-Strategie´´ spannende neue Impulse für die Realisierung eigner Ziele. O-Töne seiner Bergexpeditionen lassen den Hörer Teil dieser faszinierenden Reise werden. Ein Hörbuch der neuen Generation. Im Küchengespräch mit Bestsellerautor Frank Schätzing erzählt Steve von den jüngsten Erfahrungen seiner Antarktis-Bergexpedition. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Steve Kroeger, Isabel García, Marco Steeger. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/gaba/000183/bk_gaba_000183_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot
Hot Roads - Die gefährlichsten Straßen der Welt...
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Es ist eine Fahrt durch fast sämtliche Klimazonen, die es in Südamerika gibt - eine faszinierende Reise durch die unterschiedlichsten Vegetationen. Auf ihrem Weg von der Regierungsmetropole La Paz im Westen Boliviens nach Trinidad, der Hauptstadt des Departamentos Beni, im Osten, führt die Straße vom Hochgebirge der Anden, deren Gipfel noch im Sommer mit Schnee bedeckt sind, bis zum tropisch feuchten Amazonasregenwald. Auf der 602 Kilometer langen Strecke überwindet die Piste dabei mehr als viertausend Höhenmeter. Einmalige Landschaften und grandiose Ausblicke stellen die dramatische Bühne der Straße dar - es ist Boliviens ´Ruta 3´.

Anbieter: Maxdome
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
Soundtrip The Andes (Peru,Bolivien,Chile)
€ 11.49 *
ggf. zzgl. Versand

Die Hochgebirgskette der Anden erstreckt sich von Norden nach Süden fast durch den gesamten südamerikanischen Kontinent. Im mittleren Bereich, in Peru, Bolivien und Nordchile, umschließt sie das zentrale Hochland, worin sich das Zentrum des alten Inka-Reiches befand. Seit der spanischen Eroberung haben die verschiedenen Volksgruppen der Andenregion ihre ethnische, sprachliche und kulturelle Eigenständigkeit stark eingebüßt, sie erleben zurzeit jedoch einen Prozess der Rückbesinnung auf ihre Wurzeln und ein Erstarken ihrer kulturellen Identität. Dabei kommt dem Rückgriff auf das musikalische Erbe große Bedeutung zu. In der traditionellen Musik der Andenländer zeigen sich Gemeinsamkeiten in Rhythmik und Harmonik, vor allem aber bei den verwendeten Musikinstrumenten. Einfache, eingängige Melodien spiegeln die Einsamkeit der kalten Hochebenen wider, die lebensfeindliche Umgebung der rauen, windumtosten Gipfel und die mystische Atmosphäre der heiligen Stätten vergangener Zeiten. Die typischen Instrumente der ländlichen Anden sind die Panflöte in all ihren Variationen - vor allem als Siku und Zampoña - und kleine Bambus- und Holzflöten wie die Quena. Doch auch die spanischen Eroberer haben ihre Spuren in der Andenmusik hinterlassen: mit temporeichen Rhythmen und Zupfinstrumenten wie dem Charango, das einer Mandoline ähnelt und ursprünglich aus dem Panzer des Gürteltiers hergestellt wurde. So formen sich die Lieder der Anden zu lebendigen, tanzbaren Musikstücken, die in ihrer Wärme und urtümlichen Ausdruckskraft der lateinamerikanischen Musik tropischer Regionen in nichts nachsteht. Titelliste: 1. Incas In Cyberspace ´´La Partida´´ (5:35) 2. Quimantú ´´Gloria´´ (5:14) 3. Incas In Cyberspace ´´Stone Link´´ (5:02) 4. Los Masis ´´Central Cocanis´´ (4:12) 5. Maru ´´Fiesta, Alegria y Carnaval´´ (3:01) 6. Incas In Cyberspace ´´Incas on the Roll´´ (6:55) 7. Quimantú ´´Pastorcito de Belén´´ (3:46) 8. Los Kjarkas ´´Phuru Runas´´ (3:20) 9. Incas In Cyberspace ´´Cuscobytes´´ (6:12) 10. Rumillajta ´´Leno Verde´´ (2:39) 11. Quimantú ´´Pueblo del Alma´´ (3:30) 12. Maru ´´Luna´´ (3:57) 13. Incas In Cyberspace ´´Inca House´´ (4:45) 14. Quimantú ´´Surtierra Canto de Bienvenida´´ (6:00)

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
Dr. Morton: Ein Gangster killt den anderen
€ 4.95 *
ggf. zzgl. Versand

Mit Dr. Glenn Morton hat Autor John Ball eine der faszinierendsten Figuren der Grusel- und Horror-Literatur geschaffen, wenn nicht die fesselndste und bedeutsamste überhaupt. Außergewöhnlich, initiativ, zielstrebig, ungeheuer ehrgeizig, geachtet, geehrt genial und doch hart, rücksichtslos, gehasst: das ist DR. MORTON, Arzt und Wissenschaftler! Verbrecher und Mörder das sagen die anderen. Urteilen Sie selbst! Lassen auch Sie sich von der Ausstrahlung seiner schillernden Persönlichkeit und von seiner unheimlich zwingenden Geisteskraft gefangen nehmen. Er ist ein von seinen Ideen Besessener, ein Genie zwischen Gipfel und Abgrund. Fürchten Sie sich nicht vor dem Abgründigen in DR. MORTON, fürchten Sie sich nicht vor sich selbst. Schließen Sie das Fenster und löschen Sie das überzählige Licht. Eine angenehme Gänsehaut verträgt nur wenig Geräusch und knappe Helligkeit

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot