Angebote zu "Andy" (8 Treffer)

Balanceakt: Blind auf die Gipfel der Welt - And...
1,79 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 22.08.2019
Zum Angebot
Balanceakt: Blind auf die Gipfel der Welt - And...
1,19 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 22.08.2019
Zum Angebot
Balanceakt als Buch von Andy Holzer
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Balanceakt:Blind auf die Gipfel der Welt Andy Holzer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Balanceakt als eBook Download von Andy Holzer
15,00 €
Rabatt
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(15,00 € / in stock)

Balanceakt:Blind auf die Gipfel der Welt Andy Holzer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Mein Everest
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Mai 2017 sorgt der von Geburt an blinde Bergsteiger Andy Holzer für Aufsehen: Er erreicht den Gipfel des Mount Everest - und erfüllt sich damit seinen größten Traum. Eine Wahnsinnsleistung für einen Mann, der ohne Hilfe seiner Frau nicht mal vor die Tür gehen kann. Dabei ist Andy Holzer kein verrückter Draufgänger, sondern ein Mensch, der seine Stärken trotz seiner Blindheit nutzt und seine Teamfähigkeit und Führungsqualitäten gezielt einsetzt. In seinem aktuellen Buch beschreibt er seine spektakulären Expeditionen auf das Dach der Welt. 2014 und 2015 muss er wegen einer Lawine und einer Erdbebenkatastrophe umkehren, beim dritten Versuch 2017 gelingt ihm der Gipfelsieg. Eine Sensation!

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Balanceakt
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Andy Holzer sieht die Berge nicht. Dass der von Geburt an blinde Kletterer dennoch alles wahrnimmt, beweist er auf seinen Expeditionen auf die höchsten Gipfel der Erde. Ohren, Nase, Mund und Hände reichen ihm, um sich ein präzises Bild von der Welt zu machen. Sein Erfolg und sein ansteckender Optimismus haben viel mit seiner Lebensgeschichte zu tun. Er wuchs wie ein ganz normaler Junge auf, besuchte keine Blindenschule und behauptete sich schon früh in der Welt der Sehenden. Grenzen, die sein Handicap mit sich bringt, überwindet er mit mentaler Stärke, Vertrauen und einer unbändigen Leidenschaft für steile Felswände. Höhenangst hat Andy Holzer dabei nicht: ´´Man darf nur nicht nach unten schauen, so mach ich´s auch immer.´´

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Kalte Kriege
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit Cold Wars legt Kirkpatrick nach. Schonungslos und offen rechnet er mit sich und dem Bergsteigen ab. Im Zentrum steht die Schattenseite der leuchtenden Gipfel und grossen Abenteuer: Der immense Preis, der für das Leben als Extremer zu bezahlen ist - als Vater, als Ehemann, als Mensch. Denn auf den wochenlangen Trips zu extremen Routen verlassen ihn die Gedanken nie, dass er die Familie verrät, den Kindern weh tut, sich vielleicht auch ins Verderben stürzt. Warum er es nicht lässt - auch davon handelt das Buch. Die Antwort heisst: atemberaubende Kletterabenteuer, unvergessliche Momente am Berg, Freundschaft. Sprachlich hat sich Kirkpatrick seit ´´Psychovertikal´´ weiterentwickelt. Seine Texte sind nichts für schwache Nerven, sie begeistern, packen, schockieren, stimmen nachdenklich. Lachen und Weinen geben sich die Hand, auch Humor und Philosophie. Die große Bühne für das Leben sind die Berge, und Kirkpatricks Erzählungen seiner Abenteuer gehören zum Besten und Ehrlichsten, was die derzeitige Alpinliteratur zu bieten hat. Ob es die Schilderung des Beinahe-Erfrierens in einem Hängebiwak an einer winterlichen Wand in Patagonien ist oder der Feuereifer des Ringens in einem der schwierigsten Bigwalls der Alpen: die Worte führen in eine Welt jenseits der Felsen, in die von Wollen und Scheitern, Halten und Lassen, vom Glück der Gipfel und der Angst, nie mehr wiederzukehren, seinen Sohn und seine Tochter nie wieder zu sehen. Und so kommt es, dass zwischen den Bergtexten Erzählungen des Alltags stehen: Ausflüge mit den Kindern, ein Fahrradunfall, Weihnachten. Dass auch dort mehr improvisiert als geplant wird und alles anders kommt als gedacht, ahnt jeder, der Kirkpatrick kennen gelernt hat. So viel Persönliches hat man zwischen Fels und Mensch selten gespürt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot