Angebote zu "Bayerisches" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

BVR WILDE WEGE BAYERISCHER WALD - Wanderführer ...
Aktuell
16,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Das Rother Wanderbuch »Wilde Wege Bayerischer Wald« ist ein Buch für Entdecker und Naturgenießer, die Alternativen zu den bekannten Wegen suchen! Im Fokus stehen Wege, die heute keine Wandermarkierung mehr tragen, und Steige, die einst die Jäger benutzten. Auch so mancher weniger bekannte Berggipfel ist ein spannendes Wanderziel. Dabei sind die Touren nicht immer lang und anspruchsvoll. Viele Wanderungen führen zu unbekannten Aussichtsgipfeln, zu interessanten Felsformationen oder einfach in einen wilden Wald. Andere Touren stellen einen hohen Anspruch an Kondition und Orientierungsvermögen. Mal geht es weglos durchs Gelände, über Stock und Stein oder durch unwegsames Gestrüpp. Hier ist eine ordentliche Portion Abenteuergeist gefragt. Eine besondere Herausforderung sind einige Grenzsteige, auf denen wir entlang der Grenze zwischen Deutschland, Österreich und Tschechien die Spuren längst vergessener Dörfer entdecken können. Insgesamt eine bunte Mischung aus alten Wanderwegen, wilden Steigen und Touren zu einsamen Gipfeln und Zeugnissen der Vergangenheit. Zu den zuverlässigen Wegbeschreibungen kommen detaillierte Kartenausschnitte mit eingezeichnetem Routenverlauf und aussagekräftige Höhenprofile. Außerdem stehen GPS-Daten zum Download auf der Verlagsseite bereit. Zahlreiche Farbfotos machen Lust, den Bayerischen Wald auf seinen »wilden Wegen« selbst zu erkunden. Autor/in: Eva Krötz ISBN: 978-3-7633-3172-7 1. Auflage 2017 214 Seiten Gewicht: 379 g

Anbieter: Globetrotter
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
MYSTISCHE PFADE BAYERISCHE HAUSBERGE - Wanderfü...
Top-Produkt
20,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Engelsteins gehaust haben soll? Oder gar, warum der Geierstein manchmal auch Geigerstein genannt wird? Nein? Dann sollten Sie unbedingt unseren 35 ausgesuchten Wanderungen entlang mystischer Pfade in den Bayerischen Hausbergen folgen. Leichte, mittlere und auch ein paar schwere Wandertouren bringen Sie zu geschichtsträchtigen Gipfeln, Höhlen, Klammen und Seen. Autor/in: Michael und Margit Kleemann ISBN: 978-3-7343-0552-8 1. Auflage 2017 158 Seiten Gewicht: 442 g

Anbieter: Globetrotter
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
KURZ & GUT! BAYERISCHER WALD - Wanderführer - 1...
Topseller
16,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Mit Oberpfälzer Wald und Böhmerwald »In der Kürze liegt die Würze!« könnte das Motto dieses Wanderbuches lauten. Denn gerade so manche Kurztour kann besonders schöne Wandererlebnisse bieten. Ob Groß, ob Klein, ob Jung, ob Alt, ob Einsteiger oder erfahrener Tourengeher – in diesem Buch wird jeder fündig, der das Besondere sucht und dabei nicht den ganzen Tag unterwegs sein will. Der Bayerische Wald bietet viele Höhepunkte, die sich auf kurzen und abwechslungsreichen Wegen erreichen lassen. Die Autorin Eva Krötz hat für dieses Wanderbuch 50 Touren im Zeitrahmen zwischen 45 Minuten und maximal vier Gehstunden zusammengestellt. Neben klassischen Berggipfeln wie Arber, Rachel oder Lusen findet auch so mancher wenig begangene Gipfel wie die Riederin oder der Gsengetstein Beachtung. Bei einigen Touren geht es aber auch richtig zur Sache, sei es der schwindelerregende Steig am Höllensteinsee, der »Kniebrecher« über dem Graflinger Tal oder die Kammwanderung vom Berggasthof Maria Hilf bei Lam. Wieder andere Wanderungen führen zu Aussichtstürmen, Burgen oder deren Ruinen und besuchen geschichtlich bedeutende Orte. So ist eine bunte Mischung an Wanderungen entstanden, die den Bayerischen Wald, aber auch die angrenzenden Regionen des Böhmerwaldes und südlichen Oberpfälzer Waldes in ihrer ganzen Vielfalt nahebringen. Exakte Routenbeschreibungen, brillante Bilder der Autorin sowie sorgfältig recherchierte Kultur- und Einkehrtipps sorgen dafür, dass schon zu Hause beim Schmökern Lust auf die Wanderungen aufkommt. Präzise Wanderkarten im Maßstab 1:25.000 und 1:50.00 mit eingetragenem Routenverlauf und wichtige GPS-Wegpunkte im Tourenverlauf und in den Höhendiagrammen garantieren die perfekte Orientierung im Gelände. Die GPS-Daten stehen alle zum Download bereit. Eine Tourenübersicht in der Umschlagklappe erleichtert die Auswahl. 1. Auflage 2019 200 Seiten 148 Farbabbildungen 50 Höhenprofile 50 Wanderkärtchen im Maßstab 1:50.000/1:75.000 Übersichtskarte Tourenmatrix GPS-Tracks zum Download Format 12,5 x 20 cm kartoniert Autorin: Eva Krötz ISBN 978-3-7633-3189-5 Eine Buchansicht findest du in der PDF-Datei unter dem Artikelbild.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
KOMPASS RINGBUCH BAYERISCHE ALPEN - 1. Auflage ...
Aktuell
29,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Kompass-Outdoor-Karten Bayerische Alpen Von München bis zur Zugspitze, von Füssen bis Berchtesgaden ISBN: 978-3-99044-069-8 1. Auflage 2015 216 Seiten Gewicht: 1631 g 3 in 1: Das KOMPASS-Outdoor-Karten-Ringbuch mit großfächiger Gebietsabdeckung beinhaltet sämtliche Aktivthemen wie Wandern, Mountainbike etc.. Die einzeln entnehmbaren Kartenblätter sind aus reiß- und wetterfestem Material und verbinden die Informationen von Wander-, Winter- und Fahrradkarten im Detailmaßstab von 1:35 000. • Die Bayerischen Alpen zwischen dem Lech im Westen und der Saalach im Osten gehören zu den Nördlichen Kalkalpen, ihr heutiges Landschaftsbild wurde durch die letzte Eiszeit geprägt. • Von den Ammergauer Alpen über Werdenfelser Land, Karwendel, Mangfallgebirge, Chiemgauer Alpen bis hin zum Nationalpark Berchtesgaden zeigt sich die ganze Schönheit der alpinen Naturraums. Mit seinen Wildbächen und Wildflüssen, den steilen Tälern, Karen, Bergseen, Almen, Bergwäldern und aussichtsreichen Gipfel bietet er unvergessliche Naturerlebnisse. • Zu den Kleinoden des Alpenparks Karwendel zählen u. a. der Große Ahornboden und der Isarursprung. • Den schönsten Blick auf den Chiemgau genießt man von der Kampenwand, zu deren Füßen der Chiemsee liegt. Rund um den See liegt eine alte Kulturlandschaft, die noch heute durch die Landwirtschaft geprägt ist. • Der fjordähnliche Königssee zu Füßen des Watzmanns liegt im Herzen des Nationalparks Berchtesgaden, dem einzigen alpinen Nationalpark Deutschlands. • Das Alpenvorland mit seinen Seen, den mit Schilf bestandenen Feuchtgebieten, den typischen Ortsbildern mit Zwiebeltürmen und stattlichen Höfen und den Städtchen mit Lüftlmalerei an den Fassaden ist eine Bilderbuchlandschaft. Von den Moränenhügeln genießt man herrliche Ausblicke auf die Alpengipfel.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
VERGESSENE PFADE BAYERISCHE HAUSBERGE - Wanderf...
Highlight
19,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Wandern abseits des Trubels, auf Alm- und Jägersteigen, durch unberührte Natur, auf Pfaden, teils überwuchert von der Alpenflora, und zu selten erklommenen Gipfeln. Was man nicht so leicht findet, versammelt dieser Wanderführer Bayerische Hausberge: 40 Touren zwischen Ammergau und Chiemgau, Loisach, Inn und dem Karwendel: Jeder Weg ist ausführlich beschrieben, mit übersichtlicher Karte. Entdecke einsame und stille Wege im Dornröschenschlaf! Autor/in: Joachim Burghardt ISBN: 978-3-7343-1210-6 Auflage 2018 158 Seiten Gewicht: 450 g

Anbieter: Globetrotter
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Einfach glücklich wandern Bayerische Voralpen -...
Unser Tipp
15,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Bayerische Voralpen Berge "erschlendern", statt sie im sportlichen Sprint zu erstürmen. Wanderwege und Gipfel genießen, statt sie eiligst zu bezwingen. Wenn das Ihre Wandervorlieben sind, liegen Sie mit unserer neuen Wanderreihe genau richtig. Erleben Sie eine Tour für die Sinne durch die Weißachau - Barfußwandern im Bach inbegriffen. Oder wie wär's mit einer Tour ohne Uhr - orientiert an den Zeichen der Natur? Folgen Sie einfach unseren 32 Voralpentouren ins Glück! Entspannte Wanderungen im Bayerischen Voralpenland, die einfach glücklich machen. Wandertouren, Möglichkeiten zur Einkehr mit Wohlfühlgarantie, um auf leichten Wegen die Seele baumeln zu lassen. Infos, Wegbeschreibungen und Detailkarten erleichtern die Planung und die Orientierung auf der Tour. Autoren: Wilfried Bahnmüller, Lisa Bahnmüller 192 Seiten ca. 200 Abbildungen Format 12,0 x 18,5 cm Klappenbroschur mit Fadenheftung ISBN: 9783734313769

Anbieter: Globetrotter
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
KOMPASS WANDERFÜHRER BAYERISCHE ALPEN - Wanderf...
Bestseller
14,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Spannende und herausfordernde Touren: Lange, einsame Wanderungen in interessanter Landschaft oder atemberaubende Routen für Kletterfreunde und über Grate. - Atemberaubende Panoramablicke sind bei diesen hochalpinen Touren immer garantiert. - Die beigelegte Tourenkarte beinhaltet alle 70 Touren auf einen Blick. Von den Ammergauer Alpen über das Werdenfelser Land, das Karwendel, das Mangfallgebirge, die Chiemgauer Alpen bis hin zum Nationalpark Berchtesgaden zeigt sich die ganze Schönheit des alpinen Naturraums. Mit seinen Wildbächen und Wildflüssen, den steilen Tälern, Karen, Bergseen, Almen, Bergwäldern und aussichtsreichen Gipfeln bietet er unvergessliche Naturerlebnisse. Zu den Kleinoden des Naturparks Karwendel zählen u. a. der Große Ahornboden und der Isarursprung. Die Bayerischen Alpen zwischen dem Lech im Westen und der Saalach im Osten gehören zu den Nördlichen Kalkalpen, ihr heutiges Landschaftsbild wurde durch die letzte Eiszeit geprägt. Den schönsten Blick auf den Chiemgau genießen Sie von der Kampenwand, zu deren Füßen der Chiemsee liegt. Rund um den See liegt eine alte Kulturlandschaft, die noch heute durch die Landwirtschaft geprägt ist. Kulturelle und architektonische Höhepunkte, Seen und Flüsse, Berge und sanfte Hügel, tiefe Wälder und schützenswerte Moore, zünftige Wirtshäuser und Biergärten prägen das Lanschaftsbild. Der fjordähnliche Königssee zu Füßen des Watzmanns liegt im Herzen des Nationalparks Berchtesgaden, dem einzigen alpinen Nationalpark Deutschlands. ISBN: 978-3-99044-158-9 1. Auflage 2016 247 Seiten Gewicht: 352 g

Anbieter: Globetrotter
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
HIKELINE BAYRISCHER WALD - Wanderführer - Deuts...
Top-Produkt
14,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Esterbauer hikeline Bayerischer Wald Unterwegs zwischen Donau und Böhmen ISBN: 978-3-85000-549-4 Auflage 2012 216 Seiten Gewicht: 177 g Die Tourenauswahl in diesem Buch stellt Ihnen neben den Top-Touren auf die höchsten Berge des Bayerischen Waldes auch weniger bekannte, jedoch unbedingt sehenswerte Gipfel und Orte vor. Ein Großteil der Touren liegt naturgegeben im Gebiet des Nationalparks, einem wahren Paradies für passionierte Wanderer. Weder sollte die geographische Unterschiedlichkeit des Bayerischen Waldes zu kurz kommen noch durften die beiden modernen Baumwipfelpfade oder die Klosterorte am Rande des Mittelgebirges fehlen, die von der kulturellen Geschichte zeugen. Die Länge der Tourenvorschläge reicht vom gemütlichen Spaziergang von 3,7 bis zur anspruchsvollen Wanderung mit 21,3 Kilometern. Die zu bewältigenden Höhenmeter im Aufstieg liegen dabei zwischen 107 und 904, die Gehzeiten zwischen 1½ und 6½ Stunden. Der Bayerische Wald bietet eine unglaubliche Vielzahl von Wanderwegen. Dazu gehören die Europäischen Fernwanderwege E6 und E8, der Top-Trail Goldsteig, Baierweg und Böhmweg, der Gunthersteig, die Goldenen Steige, der Pandurensteig, der Gläserne Steig und die Ilz-Wanderwege, um nur die längsten zu nennen. Hinzu kommen noch die unzähligen Kilometer an Ortswanderwegen sowie über 300 Kilometer markierter Wanderwege im Nationalpark, wo absolutes Wegegebot gilt. Auch auf den Touren außerhalb des Nationalparks bewegen Sie sich hauptsächlich auf gepflegten Wanderwegen. Nur wenige Kilometer verlaufen abseits der gekennzeichneten Wege auf kleinen ruhigen Nebensträßchen, idyllischen Feldwegen oder mal ein kurzes Stück querwaldein. Für die Tourenvorschläge sind keine außerordentlichen Anforderungen nötig. Eine bestimmte körperliche Fitness macht sich bei einer Wanderung mit einer Länge von gut 20 Kilometern und einem Anstieg von 900 Höhenmetern natürlich angenehm bemerkbar. Solch ambitionierte Wanderung ist eher die Ausnahme, die meisten Vorschläge geben Ihnen Gelegenheit, sich diesem Pensum anzunähern. Auch wenn Sie nur im Mittelgebirge unterwegs sind, ist bei einigen Touren Trittsicherheit erforderlich. Bei starken Regenfällen können flussnahe Wege schnell matschig werden, Steinpfade rutschig und ausgewaschene Hohlwege sich in plätschernde Bächlein verwandeln.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
BVR TEGERNSEER UND SCHLIERSEER BERGE - Wanderfü...
Aktuell
14,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

52 Touren Die Region um Tegernsee, Schliersee und Spitzingsee gilt vielen als Inbegriff der bayerischen Voralpen-landschaft. Seen, bewaldete Hügel und erste felsige Gipfel inmitten von bäuerlichem Kulturland gehen eine harmonische Verbindung ein. Bewirtschaftete Almen und die meist leicht erreichbaren aussichtsreichen Gipfel machen die Tegernseer und Schlierseer Berge zu einer beliebten Wandergegend. Das Land zwischen Bad Wiessee und Kiefersfelden heißt seine Wandergäste herzlich willkommen: Ein ausgedehntes, gepflegtes Wirtschafts- und Wanderwegenetz macht ein Verlaufen nahezu unmöglich. Seilbahnen, zum Beispiel auf den Wendelstein und den Wallberg, bringen den weniger engagierten Wanderer zu Ausgangspunkten für unbeschwerte Ausflüge und Spaziergänge. Und schließlich kann man in den Tegernseer und Schlierseer Bergen fast das ganze Jahr über wandern! Gerade im Spätherbst, wenn in den Tälern Nebel herrscht und auf den höheren Bergen der erste Schnee liegt, bieten diese Kämme und Gipfel noch schneefreies Wandervergnügen, oft bei einer unglaublichen Fernsicht. Heinrich Bauregger hat für diesen Rother Wanderführer 52 Touren ausgewählt – leichte Talspaziergänge, lohnende Almwanderungen und anspruchsvolle Gipfeltouren. Übersichtliche Kurzinfos mit allen wichtigen Angaben, farbige Wanderkärtchen mit eingetragenem Routenverlauf und genaue Wegbeschreibungen zu jeder Tour erleichtern die Orientierung vor Ort. Autor/in: Heinrich Bauregger 152 Seiten 7. Auflage 2013 ISBN: 978-3-7633-4258-7

Anbieter: Globetrotter
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
KOMPASS WF ISARWINKEL, BAD TÖLZ - Wanderführer ...
Beliebt
14,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Autor/in: Christian Schneeweiß ISBN: 978-3-99044-141-1 1. Auflage 2016 224 Seiten Gewicht: 329 g - Das sportliche Highlight: Auch wenn es im Vorkarwendel höhere Berge gibt - Königin des Isarwinkels ist die Benediktenwand mit mächtiger Nordwand und weiten Aufstiegen, von denen der über Brauneck und Achselköpfe der längste und anspruchsvollste ist. - Das Familien-Highlight: Der Blomberg ist ein Familienberg mit Einkehr: abwechslungsreiche Zwieselbergrunde mit Kulturweg und Hochseilgarten sowie Almwiesen und Abstiegspfad; oder Fahrweg bzw. Lift zum Blomberghaus und Entdeckerpfad plus Rodel-Abfahrt hinab. - Das Genuss-Highlight: Der frische Kaiserschmarrn auf der Heimgartenhütte gilt weit und breit als Delikatesse; der Fischerwirt von Schlehdorf bietet unter seinen vielfältigen Gourmet-Menüs auch frischgefangene Kochelsee-Fische an (Saibling, Renke, Forelle). - Das persönliche Highlight: Meine Highlights sind Tagestouren auf wenig begangenen Steigen und Wegen wie Probstenwand oder Kotzentalumrundung bzw. Hölzelstaljoch mit Bike-Zufahrt. Am häufigsten besteige ich den Jochberg, nicht immer auf dem zügigen, belebten Normalweg. - Das Kultur-Highlight: Im Sommer bietet die Altstadt von Bad Tölz zwischen den Kiesbänken der Isar und dem Aussichtshügel der Kalvarienkirche italienisches Flair. Kulturzentrum aber ist das Kloster in Benediktbeuern mit Pädagogik-Institut, Umweltbildung, Museen, Ausstellungen, Vorträgen, Konzerten, Exerzitien... Die Region umfasst das Tölzer Land mit Isartal (Bad Tölz, Lenggries), Loisachtal (Benediktbeuern) und Walchensee (Kochel, Wallgau) in den Bayerischen Voralpen und im Vorkarwendel. Türkisgrün zieht sich die Isar zwischen lieblichen Talwiesen, dunklen Waldhängen und kuppigen Almgipfeln ins wildere Karwendelgebirge, und azurblau erstrahlt der Walchensee hinter den schroffen Bergkämmen von Benediktenwand bis Herzogstand. Die leichteren und kürzeren Wanderungen (außer Benediktenwandgruppe) konzentrieren sich auf Isarwinkel im Osten und Walchenseeberge im Westen, die anspruchsvolleren und längeren Bergtouren auf das Vorkarwendel im Süden. Dieser Führer beschreibt nicht nur die häufig überlaufenen Standardwege auf Gipfel, sondern auch einige Talwanderungen, wenig besuchte Alternativrouten, Geheimtipps und anspruchsvollere Touren auf unmarkierten Steigen. Ergänzt werden die Touren um Tipps über interessante Routenvarianten, kulturelle Attraktionen, ergänzende Freizeitaktivitäten wie Bademöglichkeiten, Lehrpfade (im Text) und technische Informationen wie zur Wasserkraft.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot