Angebote zu "Dolomiten" (101 Treffer)

Dolomiten 3
€ 14.90 *
ggf. zzgl. Versand

Steil aufragende Felsriesen, kristallklare Bergseen, herrliche Aussichtspunkte und luftige Gipfel - in den Dolomiten entdecken Wanderer eine grandiose Hochgebirgslandschaft. Das Gadertal ist eine der bedeutendsten touristischen Regionen der Dolomiten. Trotzdem findet sich auch hier so manches unbekannte Wanderziel. Fanes und Sennes sowie die großartigen Dolomitstöcke von Sella, Puez und Peitlerkofel umgeben das Gadertal. Einladende Erholungsorte, wie Pedratsches, St. Kassian, Corvara und Kolfuschg, sind beste Ausgangspunkte für Wandertouren. Der Heiligkreuzkofel bietet atemberaubende Tiefblicke ins Gadertal. Mit dem Piz Boé, dem höchsten Punkt der Sella, besteigt man einen Dreitausender mit herrlichem Panorama. Entspannende Tage, fern von Trubel und Hektik, erlebt man im Campilltal und im schmucken Sonnendorf Wengen. Der Autor Franz Hauleitner ist ein ausgezeichneter Dolomitenkenner. Viele seiner 55 beschriebenen Wanderungen sind bequeme Halbtages- und Tagesausflüge, ideal für Genusswanderer. Natürlich finden sich auch einige anspruchsvollere Touren in der Auswahl. Urlauber werden sich außerdem über seine Ausflugstipps für wanderfreie Tage freuen. Jede Wanderung wird mit einer Kurzinfo mit allen wichtigen Angaben, einer genauen Wegbeschrei-bung, einem Kartenausschnitt im Maßstab 1:50.000 mit eingezeichnetem Routenverlauf und einem aussagekräftigen Höhenprofil vorgestellt. Für die sechste Auflage wurde der Rother Wanderführer ´´Dolomiten 3´´ sorgfältig aktualisiert.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Hochgefühl Dolomiten
€ 19.99 *
ggf. zzgl. Versand

Ausblick. Weitblick. Tiefblick. Davon bieten die Dolomiten jede Menge! Jahr für Jahr ist Mark Zahel mit Notizbuch und Kamera in den Bergen unterwegs, um neue Touren zu erkunden und die schönsten Stimmungen einzufangen. Oft zieht es ihn dabei in die ´´italienische Königin der Alpen´´: die Dolomiten. Seine aussichtsreichsten Touren - über prominente Gipfel, aber auch geheimere Pfade mit unglaublichen Panoramen - veröffentlicht er nun in diesem Wanderführer.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Dolomiten 6 - Sextener Dolomiten - Hochpustertal
€ 14.99 *
ggf. zzgl. Versand

Destination:- Die „Sextener´´ erheben sich im Nordosten der Dolomiten zwischen Sextental und Val d’Ansiei; sie grenzen nördlich an den Karnischen Hauptkamm, östlich an die Karnischen Alpen, südlich an die Marmarole und westlich an die Pragser Dolomiten und das Cristallomassiv.- Ihre berühmtesten Gipfel kennt jeder: die Drei Zinnen. Den schönsten Blick auf sie hat man vom Paternsattel.- Die schönste Aussicht auf die „Sextener Sonnenuhr´´ (Zehner bis Einser) genießt man vom Karnischen Hauptkamm.- Kaum bekannt, aber sehr interessant: die „Rückseite´´ der Sextener Dolomiten mit wilden Tälern und schroffen Gipfeln. Touristischer Hauptort ist Auronzo.- Das Hochpustertal ist eine Bergwelt der Kontraste: auf der einen Seite eher sanft modelliert, präsentiert es sich auf der anderen Seite mit bizarren Felsformationen.- Fünf Feriendörfer laden zum Urlaub ein: Sexten, Heimat der legendären Bergführerdynastie Innerkofler, Innichen mit schönem Ortskern und Stift Innichen, das Kulturzentrum Toblach, der Höhenkurort Niederdorf und Prags.- Der Juwel des Pragser Tals ist der türkisfarbene Pragser Wildsee. Das Hochplateau Plätzwiese bietet grandiose Ausblicke auf die umliegende Bergwelt.Kurzinfo zum Produkt:- Das sportliche Highlight: Auf der berühmtesten Felspromenade der Sextener Dolomiten, dem „Alpinisteig´´, den Spuren des Gebirgskrieges folgen: große Kulisse und längere Klettersteigpassagen. Fantastisch!- Das Familien-Highlight: Toblach und sein See bilden ein ideales Wander- und Erlebnisrevier für Familien: Kunst, Kultur, ein Badesee und mehrere Einkehrmöglichkeiten. Besuchenswert: das Naturparkzentrum und der Tierpark Gustav Mahler.- Das Genuss-Highlight: Die Runde um den Einser mit Frühstück in der Büllelejochhütte, Polenta und Steinpilzen in der Drei-Zinnen-Hütte und einer leckeren Südtiroler Marende in der Talschlusshütte. Dazu eine Felskulisse, wie sie nicht schöner sein könnte.- Das persönliche Highlight: Die Cadini-Runde mit dem „Sentiero Bonacossa´´ und dem „Sentiero Durissini´´: Schartenhüpfen im Zackenwald über dem Misurinasee, rundum Fels und am Horizont Dolomitengipfel wie die Drei Zinnen, der Cristallo oder der Sorapis.- Das Kultur-Highlight: Die romanische Stiftskirche in Innichen, eines der bedeutendsten Bauwerke der Epoche in ganz Tirol.Die KOMPASS Wanderführer enthalten eine praktische Tourenübersicht mit exakten Wegbeschreibungen und Höhenprofil. Die beigelegte Tourenkarte erleichtert die Planung Ihrer Tour.Die KOMPASS Wanderführer bieten neben spannenden Destinationen und tollen Wandertourenauch viele praktische Tipps und Zusatzinformationen wie z. Bsp. Sehenswürdigkeiten oder Einkehrmöglichkeiten.Alle Touren sind von den jeweiligen Autoren selbst erwandert und enthalten detaillierte Angaben zu Schwierigkeitsgrad, Höhenmetern und Gehzeit.Eugen E. Hüsler stammt aus der Schweiz und lebt jetzt als Autor und Fotograf in Bayern. Bisher verfasste er mehr als 70 Wander- und Klettersteigführer sowie Bildbände. Die Alpen sind sein Touren- und Arbeitsgebiet, ganz besonders gerne ist er in den Dolomiten unterwegs.CN

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: Jan 9, 2019
Zum Angebot
Dolomiten - Fassatal
€ 14.95 *
ggf. zzgl. Versand

- Am Oberlauf des Avisio, eingebettet ins Zentrum der westlichen Dolomiten, erstreckt sich das Fassatal, eines der vier ladinischen Täler zwischen Südtirol, dem Trentino und der Provinz Belluno. Berühmt geworden ist sie vor allem durch die großartige Bergwelt, die das Tal umgibt: Rosengarten, Langkofel, Sella und Marmolada.- Das Fassatal ist eines der meistbesuchten Alpentäler, sowohl im Sommer wie im Winter. Unterhalb der bizarren Felstürme und Gipfelformationen, stellenweise über 3000m hoch, bietet die typische Dolomitenlandschaft mit ihren Wiesen, Almen und Hochtälern dem Wanderer eine unendliche Fülle an Tourenmöglichkeiten.Besonderheiten: -Der Wanderführer enthält die berühmten und bekannten Dolomitenwanderwege, z.B. den Friedrich-August-Weg, dieUmrundung des Langkofels, den Fassaner Höhenweg, den Bindelweg.-Beschrieben sind aber auch unbekanntere Wege auf weniger überlaufene Gipfel und in abgelegene Täler, z.B. das Durontalbei Campitello-Ausführlich dargestellt sind die beliebten Klettersteige, die sich an den ambitionierten Berggeher wenden: Oskar-Schuster-Steig, Pößnecker Klettersteig, Pisciadu-Klettersteig und viele andere-Durch die gute Infrastruktur der Hütten lassen sich Einzeltouren auch zu Mehrtagesunternehmungen zusammensetzen-Die Autoren, die in dieser Region geboren sind und heute auch leben, bringen ihre Begeisterung für diese Landschaft in ihren exakt recherchierten Touren zum Ausdruck-KOMPASS-Infos – Hintergrundwissen über vieles, was entlang der Wege zu entdecken istDie KOMPASS Wanderführer überzeugen durch- nützliche Tourenübersicht zur schnellen Orientierung- übersichtliche und präzise Wegbeschreibungen- XXL Kartenausschnitte für einen großzügigen Überblick- aussagekräftiges Höhenprofil zur einfachen Planung - persönliche Empfehlungen der AutorenDie KOMPASS Wanderführer enthalten eine praktische Tourenübersicht mit exakten Wegbeschreibungen und Höhenprofil. Der XXL Kartenausschnitt erleichtert die Planung Ihrer Tour.Die KOMPASS Wanderführer bieten neben spannenden Destinationen und tollen Wandertourenauch viele praktische Tipps und Zusatzinformationen wie z. Bsp. Sehenswürdigkeiten oder Einkehrmöglichkeiten.Alle Touren sind von den jeweiligen Autoren selbst erwandert und enthalten detaillierte Angaben zu Schwierigkeitsgrad, Höhenmetern und Gehzeit.AT

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: Jan 9, 2019
Zum Angebot
Dolomiten 6 - Sextener Dolomiten - Hochpustertal
€ 14.99 *
ggf. zzgl. Versand

Destination: - Die ´´Sextener´´ erheben sich im Nordosten der Dolomiten zwischen Sextental und Val d´Ansiei; sie grenzen nördlich an den Karnischen Hauptkamm, östlich an die Karnischen Alpen, südlich an die Marmarole und westlich an die Pragser Dolomiten und das Cristallomassiv. - Ihre berühmtesten Gipfel kennt jeder: die Drei Zinnen. Den schönsten Blick auf sie hat man vom Paternsattel. - Die schönste Aussicht auf die ´´Sextener Sonnenuhr´´ (Zehner bis Einser) genießt man vom Karnischen Hauptkamm. - Kaum bekannt, aber sehr interessant: die ´´Rückseite´´ der Sextener Dolomiten mit wilden Tälern und schroffen Gipfeln. Touristischer Hauptort ist Auronzo. - Das Hochpustertal ist eine Bergwelt der Kontraste: auf der einen Seite eher sanft modelliert, präsentiert es sich auf der anderen Seite mit bizarren Felsformationen. - Fünf Feriendörfer laden zum Urlaub ein: Sexten, Heimat der legendären Bergführerdynastie Innerkofler, Innichen mit schönem Ortskern und Stift Innichen, das Kulturzentrum Toblach, der Höhenkurort Niederdorf und Prags. - Der Juwel des Pragser Tals ist der türkisfarbene Pragser Wildsee. Das Hochplateau Plätzwiese bietet grandiose Ausblicke auf die umliegende Bergwelt. Kurzinfo zum Produkt: - Das sportliche Highlight: Auf der berühmtesten Felspromenade der Sextener Dolomiten, dem ´´Alpinisteig´´, den Spuren des Gebirgskrieges folgen: große Kulisse und längere Klettersteigpassagen. Fantastisch! - Das Familien-Highlight: Toblach und sein See bilden ein ideales Wander- und Erlebnisrevier für Familien: Kunst, Kultur, ein Badesee und mehrere Einkehrmöglichkeiten. Besuchenswert: das Naturparkzentrum und der Tierpark Gustav Mahler. - Das Genuss-Highlight: Die Runde um den Einser mit Frühstück in der Büllelejochhütte, Polenta und Steinpilzen in der Drei-Zinnen-Hütte und einer leckeren Südtiroler Marende in der Talschlusshütte. Dazu eine Felskulisse, wie sie nicht schöner sein könnte. - Das persönliche Highlight: Die Cadini-Runde mit dem ´´Sentiero Bonacossa´´ und dem ´´Sentiero Durissini´´: Schartenhüpfen im Zackenwald über dem Misurinasee, rundum Fels und am Horizont Dolomitengipfel wie die Drei Zinnen, der Cristallo oder der Sorapis. - Das Kultur-Highlight: Die romanische Stiftskirche in Innichen, eines der bedeutendsten Bauwerke der Epoche in ganz Tirol.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Abenteuer Dolomiten
€ 20.00 *
ggf. zzgl. Versand

Das Weltnaturerbe Dolomiten ist zugleich beliebtes Urlaubsziel und eines der letzten Wildnisgebiete Europas. Ulla Lohmann und Sebastian Hofmann haben sich aufgemacht, die Dolomiten jenseits beschilderter Pfade zu entdecken: mit dem Mountainbike, zu Fuß, kletternd und mit Tourenski. Sie scheuen auf ihrer Expedition keine Herausforderung: kalte Nächte im Biwak, die Querung von Hochgebirgsgletschern, das Klettern über dem Abgrund an alten rostigen Haken. 200 Kilometer weit führt sie ihre Route vom Gardasee zur Marmolata, höchster Berg der Dolomiten. In acht Etappen haben sie diese Bergwelt zu allen Jahreszeiten durchquert. Dabei geht es ihnen nicht nur um die großartigen Panoramablicke und die schroffen Gipfel, sondern auch um die kleinen Naturwunder zu ihren Füßen: Alle 400 Höhenmeter nehmen sie sich jeweils einen Quadratmeter aus einem anderen Lebensraum vor, zum Beispiel Wiese, Wald, Fels und Schnee vor und entdecken die Schönheit der Landschaft im Detail.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 19, 2019
Zum Angebot
Dolomiten (Mängelexemplar)
€ 8.45 *
ggf. zzgl. Versand

Die Dolomiten sind die bekannteste Gebirgsgruppe der Alpen und eines der beliebtesten Ferienziele für den Urlaub oder den Wochenendtrip. Bei Tagesanbruch und in der Abendsonne nehmen die durch Wasser, Wind und Eis geformten Spitzen und Türme ihre charakteristische feuerrote Färbung an, ein Naturphänomen, das schon Generationen von Alpinisten begeistert hat. Doch die teilweise über 3.000 Meter hohen Gipfel sind nur die eine Seite des eindrucksvollen Landschaftsprofils: Hinzu kommen prächtige Almböden und schmale Gebirgstäler mit ihren urtümlichen Siedlungen sowie Ausflüge in größere Städte wie Bozen mit seiner reizvollen Mischung aus alpenländischer Beschaulichkeit und südlich-italienischem Flair. Neben vielen praktischen Hinweisen bietet das Reisebuch 20 exakt ausgearbeitete Wandervorschläge durch das ´´Land der bleichen Berge´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Dolomiten 01
€ 14.90 *
ggf. zzgl. Versand

Senkrecht hochragende Berge, beeindruckende Felszacken, grüne Täler und blumenübersäte Bergwiesen: Die Dolomiten sind ein Abenteuerspielplatz - nicht nur - für Wanderer. Für sie stellt der Rother Wanderführer ´´Dolomiten 1´´ 52 Touren im Grödnertal, im Villnößtal und auf der beliebten Seiser Alm vor - abwechslungsreicher kann der Bergurlaub damit nicht werden! Panoramawege laden zum genussvollen Wandern ein, fast vergessene Pfade führen abseits vom Trubel in unberührte Bergnatur, auf schönen Steigen geht es zu urigen Almen und Hütten. Auch einige höhere Gipfel finden sich in der Tourenauswahl. Als ein Top-Ziel ist hier der Piz Boé zu nennen, einer der leichtesten Dreitausender der Dolomiten, der eine unglaubliche Sicht auf die Bergwelt ringsum bietet. Detaillierte Wegbeschreibungen, Wanderkärtchen mit eingetragenem Routenverlauf und aussagekräftige Höhenprofile machen die Tourenvorschläge leicht nachvollziehbar. Außerdem stehen GPS-Daten zum Download von der Internetseite des Bergverlag Rother bereit. Zahlreiche Einkehrtipps, Hinweise zu Sehenswürdigkeiten und Ausflugsvorschläge runden diesen Wanderführer ab. Der Rother Wanderführer ´´Dolomiten 1´´ umfasst das Gebiet der westlichen Dolomiten entlang des Eisacktals zwischen Brixen und Bozen. Er beschreibt Wanderungen in den Grödner Dolomiten zwischen Brixen, Bozen und Fassatal mit Langkofel, Plose, Villnößtal, Seiser Alm und Rosengarten. Mit den Rother Wanderführern ´´Dolomiten 1´´ bis ´´Dolomiten 7´´ wird das gesamte Gebiet zwischen Bruneck, Brixen, Bozen, Belluno und Sexten abgedeckt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Dolomiten - Fassatal
€ 14.95 *
ggf. zzgl. Versand

- Am Oberlauf des Avisio, eingebettet ins Zentrum der westlichen Dolomiten, erstreckt sich das Fassatal, eines der vier ladinischen Täler zwischen Südtirol, dem Trentino und der Provinz Belluno. Berühmt geworden ist sie vor allem durch die großartige Bergwelt, die das Tal umgibt: Rosengarten, Langkofel, Sella und Marmolada. - Das Fassatal ist eines der meistbesuchten Alpentäler, sowohl im Sommer wie im Winter. Unterhalb der bizarren Felstürme und Gipfelformationen, stellenweise über 3000m hoch, bietet die typische Dolomitenlandschaft mit ihren Wiesen, Almen und Hochtälern dem Wanderer eine unendliche Fülle an Tourenmöglichkeiten. Besonderheiten: -Der Wanderführer enthält die berühmten und bekannten Dolomitenwanderwege, z.B. den Friedrich-August-Weg, die Umrundung des Langkofels, den Fassaner Höhenweg, den Bindelweg. -Beschrieben sind aber auch unbekanntere Wege auf weniger überlaufene Gipfel und in abgelegene Täler, z.B. das Durontal bei Campitello -Ausführlich dargestellt sind die beliebten Klettersteige, die sich an den ambitionierten Berggeher wenden: Oskar-Schuster-Steig, Pößnecker Klettersteig, Pisciadu-Klettersteig und viele andere -Durch die gute Infrastruktur der Hütten lassen sich Einzeltouren auch zu Mehrtagesunternehmungen zusammensetzen -Die Autoren, die in dieser Region geboren sind und heute auch leben, bringen ihre Begeisterung für diese Landschaft in ihren exakt recherchierten Touren zum Ausdruck -KOMPASS-Infos - Hintergrundwissen über vieles, was entlang der Wege zu entdecken ist Die KOMPASS Wanderführer überzeugen durch - nützliche Tourenübersicht zur schnellen Orientierung - übersichtliche und präzise Wegbeschreibungen - XXL Kartenausschnitte für einen großzügigen Überblick - aussagekräftiges Höhenprofil zur einfachen Planung - persönliche Empfehlungen der Autoren

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Südtirol entdecken - Von den Dolomiten bis Bozen
€ 11.49 *
ggf. zzgl. Versand

Zu jeder Jahreszeit bietet Südtirol Landschaften wie aus dem Bilderbuch. Wenn die erhabenen Gipfel der Dolomiten noch verschneit sind, zeigt sich in Bozen bereits der Frühling mit seiner Blütenpracht. Eine Dokumentation über Burgen, Schlösser, herrliche Natur und einem Gefühl für Südtiroler Traditionen und Bodenständigkeit mit italienischem Flair. Strada Delle Dolomiti, Cortina D´Ampezzo, Seiser Alm, Bozen, Mals, Glurns, Schlanders, Meran, Sarntal, Grödnertal, Brixen, Neustift, Bruneck. Vorbei an den Drei Zinnen führt die Strada delle Dolomiti nach Cortina D´Ampezzo. Über den Pordoi Pass erreichen Sie die Seiser Alm. Die beliebte Hochalpe ist im Sommer, wie im Winter ein Paradies für Natur- und Sportfreunde. Kunstvoll bemalte Bürgerhäuser und die ´´Laubengänge´´ sind Wahrzeichen von Bozen, ebenso wie der südländisch angehauchte Obstmarkt. Ein lohnender Ausflug sind die Erdpyramiden am Ritten. In Glurns fühlen Sie sich direkt ins Mittelalter zurückversetzt, ebenso in der Churburg. Nach dem Reschenpass lösen Weinhänge die Apfelplantagen ab. In Meran sieht man noch an den Erkern und reichen Freskenbemahlungen den Reichtum der Grafen von Tirol. In wunderschönen Tälern, wie dem Sarntal oder Grödnertal entdecken Sie bei strahlendem Sonnenschein kleine Burgen, tiefe Schluchten, die Schnitzkunst und die Verbundenheit der Menschen mit der Natur und ihrer Heimat. Über St. Ulrich, der Heimat von Luis Trenker, St. Christina und Brixen führt die Reise ins Pustertal nach Brunico-Bruneck. Hier lebte und wirkte der Künstler Michael Pacher. Durch die berühmten Häuser zählt die Stadtgasse zu einer der schönsten Strassen in ganz Tirol. Im Ahrntal endet Ihre Reise mit einer Besichtigung der vollständig ausgestatteten Burg Taufers.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot