Angebote zu "Mountain" (2 Treffer)

Slyrs Stümpfling Mountain Edition Single Malt F...
129,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(185,64 € / je Liter)

Ein mehr als gelungenes Experiment – Whisky vom Berg Seit 2007 wird vor den Toren Münchens in Neuhaus am Schliersee in den oberbayerischen Alpen erfolgreich Whisky gebrannt. In kupfernen Pot Stills zweifach destilliert, lagert der Whisky in Barrique-Fässern aus amerikanischer Weißeiche. Seit 2015 ist der erste 12-jährige Slyrs Whisky (Slyrs, altbairisch für Schliersee) auf dem Markt, daneben probiert man bei Slyrs immer wieder etwas Neues aus, so auch hier: Mit der „Slyrs Stümpfling Mountain Edition´´ kommt nun ein ganz eigener, sehr besonderer Gedanke in Flaschenform auf den Markt. Gebrannt wird der Slyrs Whisky in Schliersee auf gut 780 m Meereshöhe, anschließend gelagert direkt vor Ort. Aber nicht so diese Abfüllung – denn 2014 traten 50 ausgesuchte Fässer aus amerikanischer Weißeiche per Skilift ihre Reise an auf den nahegelegenen Gipfel des Stümpfling. Denn dort auf 1501 m über dem Meeresspiegel liegt das ganz besondere „Slyrs Höhenlager´´ mit seinem einmaligen Klima, geprägt von großen Temperatur-Unterschieden und einer unvergleichlich reinen Luft. Nach fünf Jahren Lagerzeit in ebendiesem Höhenlager wurden diese 50 Fässer nun in zwei limitierten Editionen abgefüllt: einmal als „Slyrs Mountain Edition´´ in Trinkstärke (45 Vol%) und als „Slyrs Stümpfling Mountain Edition´´ mit kräftigen 50,1 Vol% Alkoholgehalt. Leuchtend rotgolden in der Farbe, begegnet er der Nase wuchtig, ohne kantig zu sein, kräftig würzig und fein rauchig mit einer karamelligen Süße, die unterlegt ist von Nuss-Tönen und kräftig-würziger Bourbon-Vanille. Am Gaumen dann zeigt er sich vollmundig, sehr präsent und vielschichtig mit süßen, würzigen Aromen, begleitet von gerösteten Mandeln und pfeffrig-würzigem Muskat, der diesen ganz besonderen „Slyrs Stümpfling Mountain Edition´´ in einen anhaltend würzigen Abgang entlässt. Geruch: wuchtig, ohne zu kantig zu sein, kräftig würzig, fein rauchig, karamellen süß, Nuss-Töne, kräftig-würzige Bourbon-Vanille Geschmack: vollmundig, präsent, vielschichtig, süße, würzige Aromen, geröstet Mandeln, pfeffrig-würziger Muskat Abgang: anhaltend

Anbieter: whiskyworld.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Slyrs Mountain Edition Single Malt 0,70 L/ 45.00%
84,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(121,36 € / je Liter)

Im Tal geboren, auf dem Berg groß geworden Seit 2007 wird vor den Toren Münchens in Neuhaus am Schliersee in den oberbayerischen Alpen erfolgreich Whisky gebrannt. In kupfernen Pot Stills zweifach destilliert, lagert der Whisky in Barrique-Fässern aus amerikanischer Weißeiche. Seit 2015 ist der erste 12-jährige Slyrs Whisky (Slyrs, altbairisch für Schliersee) auf dem Markt, daneben probiert man bei Slyrs immer wieder etwas Neues aus, so auch hier. Mit der „Slyrs Mountain Edition´´ kommt nun eines dieser Experimente auf den Markt, ein ganz eigener, sehr besonderer Gedanke in Flaschenform. Gebrannt wird der Slyrs Whisky in Schliersee auf gut 780 m Meereshöhe, gelagert wird normalerweise direkt vor Ort. Nicht so diese Abfüllung – denn 2014 traten 50 ausgesuchte Fässer aus amerikanischer Weißeiche per Skilift ihre Reise an auf den nahegelegenen Gipfel des Stümpfling. Denn dort oben liegt auf 1501 m über dem Meeresspiegel das „Slyrs Höhenlager´´ mit einem einmaligen Klima, geprägt von großen Temperatur-Unterschieden und einer unvergleichlich reinen Luft. Nach fünf Jahren Lagerzeit in der Höhe wurden diese 50 Fässer nun in limitierter Edition ungefärbt und unfiltriert abgefüllt mit kräftigen 45 Vol% Alkoholgehalt. Kräftig golden in der Farbe, begegnet er der Nase mit intensiver Vanille, gebranntem Zucker, gerösteten Mandeln, ein wenig Zimt und einer feinen Rauch-Note, die sanft mitschwingt. Am Gaumen dann zeigt er sich voll, würzig und sehr präsent, mit klaren, feinen Noten von Mandeln, Wal- und Haselnüssen, darunter trockene, pfeffrige Aromen, die diesen ganz besonderen „Slyrs Mountain Edition´´ in einen trockenen, klaren Abgang entlassen. Geruch: intensive Vanille, gebrannter Zucker, geröstete Mandeln, etwas Zimt, feiner Rauch Geschmack: voll, würzig, sehr präsent, klarem feine Mandel-Noten, Wal- und Haselnüsse, trocken pfeffrige Aromen Abgang: mittellang, trocken, klar

Anbieter: whiskyworld.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot