Angebote zu "Ursula" (9 Treffer)

Die tausend Leben der Ursula Jones
44,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In Ursula Jones´ Elternhaus gingen Grössen der Musik ein und aus: Toscanini, Furtwängler, Karajan. Ihre Eltern waren die Luzerner Kulturmäzene Maria und Walter Strebi, er Mitbegründer des heutigen Lucerne Festival, sie die Schwester des Malers Hans Erni. Als junge Dolmetscherin verlässt Ursula Jones Luzern und beginnt in London als Sekretärin des Philharmonia Orchestra eine Karriere im Musikgeschäft. Später gründet sie das English Chamber Orchestra und wird zur international einflussreichsten Schweizer Förderin junger Talente in der klassischen Musik: Daniel Barenboim, Pinchas Zukerman, Jacqueline du Pré und vielen anderen verhalf sie zu Weltruhm. Auf dem Gipfel ihres Erfolgs beginnt Ursula Jones ein Archäologiestudium und promoviert mit 60 Jahren. Heinz Stalder erzählt das anekdotenreiche Leben dieser rastlosen Frau.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Warum sind die Sterne manchmal blind?
17,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Menschen, Ereignisse, Gewalt, Vereinsamung, Kampf, Enttäuschungen, Zuwendungen, Herausforderungen, Überleben, neue Verbindungen, Gedanken, Gefühle gute und schlechte, werden von der Autorin Ursula Jaensch in außergewöhnlich spannenden Erzählungen beschrieben.Das Leben ist voll von Ereignissen, die oft das eigene Schicksal wenn man davon hört oder liest kleiner machen. Lebens- und Überlebensprofile wurden hier für die Leser aufgezeichnet, um zu zeigen, dass Geschehnisse immer wieder, manchmal auch trotz besseren Wissens, einen jeden von uns ereilen können. Manche Talsohle muss nach bestimmten Ereignissen durchwandert werden, um wieder zu einem sonnigen Gipfel zu kommen. Weichenstellende Begebenheiten müssen durchlebt und verarbeitet werden. Vielleicht ist dieses Buch keine ganz leichte Lektüre, aber ist denn unser Leben, unser Erleben leicht?

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Wandern auf märchenhaften Pfaden
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Als der Herrgott gerade dabei war, die Welt zu erschaffen, krönte er seine Schöpfung mit einem lieblichen Tal: ein blauer See mittendrin, majestätische Gipfel drumherum, angefüllt mit rauschenden Wäldern und blühenden Wiesen. Das weckte den Neid des Leibhaftigen, der alles gleich wieder zerstören wollte. Den halben Leonhardstein brach er los, hob den mächtigen Fels brocken hoch empor und ...! Zum Glück lockt das Tegernseer Tal immer noch mit seinen vielen Naturschönheiten. Was den Teufel davon abgehalten hat, seiner Zerstörungswut freien Lauf zu lassen, davon erzählt Ursula Weber auf einer der besonderen Wandertouren, zu denen sie die Leser einlädt. Die professionelle Märchenerzählerin und Rednerin ist selbst bei jeder Gelegenheit in den Bergen unterwegs und kennt die sagenumwobenen Orte des bayerischen Voralpenlands wie ihre Westentasche. Inmitten malerischer Anhöhen, verwunschener Wege und Pfade liegen diese verborgenen Plätze und geben ihre mythischen Geschichten nur Eingeweihten preis. Das Buch vereint 15 Touren im bayerischen Oberland - von gemäßigt bis anspruchsvoll - und zu jeder weiß Ursula Weber von den dazugehörigen Märchen und Sagen zu berichten. Ausgelegt sind die Wanderungen für strahlenden Sonnenschein, Regenwetter oder sogar für den Spaziergang im Schnee, atemberaubende Aussicht inklusive. Die Weissach-Runde am Tegernsee eignet sich zum Beispiel bestens für ein verregnetes Wochenende und liefert nebenbei zahlreiche Tipps für die perfekte Einkehr zum Aufwärmen. Und wer es herausfordernder mag, begibt sich auf die Spuren des verschwundenen Wilderers vom Riederstein und bezwingt beim Aufstieg zur Baumgartenschneid 680 Höhenmeter.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Romantisches Italien - Malcesine am Gardasee un...
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Romantisches Italien - Malcesine am Gardasee und der Monte Baldo (Wandkalender 2020 DIN A2 quer):Impressionen aus Malcesine und vom Gipfel des Monte Baldo (Monatskalender 14 Seiten ). 1. Edition 2019 Ursula Di Chito

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.09.2019
Zum Angebot
Romantisches Italien - Malcesine am Gardasee un...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Romantisches Italien - Malcesine am Gardasee und der Monte Baldo (Wandkalender 2020 DIN A3 quer):Impressionen aus Malcesine und vom Gipfel des Monte Baldo (Monatskalender 14 Seiten ). 1. Edition 2019 Ursula Di Chito

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.09.2019
Zum Angebot
Romantisches Italien - Malcesine am Gardasee un...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Romantisches Italien - Malcesine am Gardasee und der Monte Baldo (Wandkalender 2020 DIN A4 quer):Impressionen aus Malcesine und vom Gipfel des Monte Baldo (Monatskalender 14 Seiten ). 1. Edition 2019 Ursula Di Chito

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.09.2019
Zum Angebot
Romantisches Italien - Malcesine am Gardasee un...
69,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Romantisches Italien - Malcesine am Gardasee und der Monte Baldo(Premium hochwertiger DIN A2 Wandkalender 2020 Kunstdruck in Hochglanz):Impressionen aus Malcesine und vom Gipfel des Monte Baldo (Monatskalender 14 Seiten ). 1. Edition 2019 Ursula Di Chito

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.09.2019
Zum Angebot
Der letzte Gast: Lady Bedfort 4, Hörbuch, Digit...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Stempfield-Hotel liegt an einem Berghang im Schatten bewaldeter Gipfel. Lange stand das riesige Anwesen leer, jetzt hat es zwei neue Besitzer - Charles Stempfield und Helen Miller. So bietet sich Lady Bedfort und ihrem Butler Max die Gelegenheit, bereits vor der Neueröffnung einige Tage in der malerischen Umgebung auszuspannen. Als Max jedoch eine äußerst seltsame Beobachtung macht, stellt sich die Frage, ob das alte Hotel wirklich so verlassen ist, wie es anfangs scheint. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Barbara Ratthey, Dennis Rohling, Santiago Ziesmer, Ursula Sieg. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/001367/bk_edel_001367_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Immer höher
26,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Franz Hohler ist ein ausdauernder Wanderer und passionierter Bergsteiger. In diesem Buch führt er die Leserinnen und Leser ´´immer höher´´ - von einem Gipfel wenige hundert Meter über Meer bis auf etliche Vier- und einen Fünftausender. Es ist ein angenehmes, ruhiges, fast beschauliches Wandern, Gehen und Klettern, mit offenen Augen und wachem Sinn: atmen, denken, sehen und auch schweigen. Dort hinauf, wohin es eigentlich ´´keinen Grund zu gehen gibt´´ und man trotzdem geht, dorthin, ´´wohin man nur mit Geduld kommt´´. Auf einen Hausberg vielleicht, einen Traumberg oder einen Grat am Himmelsrand. Allein, zu zweit, selbdritt. Mit dem Sohn, mit seiner Frau Ursula, mit Freunden. Oder am Seil des Bergführers Adolf Schlunegger, mit Pickel und Steigeisen über Abgründe balancierend. Kein Bergdrama erzählt er, weder von Erfrierungen noch von Leichen oder dramatischen Rettungsaktionen ist die Rede, wie man es von alpinistischer Literatur erwartet. Immer höher steigt er, doch immer bleibt es ´´eine ganz gewöhnliche Bergtour´´. Keine Heldenpose also. Dafür Poesie. Überraschende Beobachtungen, ergreifende Stimmungen. Der Eiger im Mondlicht, die Sonnenfinsternis auf dem Weisshorngipfel.Sein Blick vom Gipfel ist gelassen, aber nie unkritisch. Er stellt fest, wie die Gletscher schwinden, stellt sich vor, wie es sein wird, wenn es sie nicht mehr gibt. Wenn sich dafür die Siedlungen im Tal ´´wie Gletscher der Eiszeit´´ ausbreiten. Er kehrt gerne zurück ins Tal, nach einem Imbiss in einem Bergrestaurant vielleicht, beglückt und mit neuen Traumbergen im Kopf. ´´Darf man über so etwas überhaupt schreiben?´´, fragt er sich. Die Antwort ist - unter anderem - diese Sammlung von Erlebnisberichten, unspektakulär und doch so hautnah erlebbar, dass man wünscht, man wäre dabei gewesen, hätte mit ihm geplaudert und geschwiegen, beobachtet, Tee getrunken, Dohlen gefüttert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot