Angebote zu "Viertausender" (15 Treffer)

Viertausender der Alpen
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Nur wenige Berge in Europa üben eine solche Faszination aus wie die Viertausender der Alpen. Die Eisriesen jenseits der magischen 4000-Meter-Marke sind Traumziele eines jeden Bergsteigers. Der Rother Bildband ´´Viertausender der Alpen´´ präsentiert alle Viertausender, die unser Gebirge prägen und ihm seinen Charakter verleihen darunter so weltberühmte Gipfel wie Montblanc, Matterhorn, Jungfrau, Monte Rosa, Weißhorn oder Grandes Jorasses. Eindrucksvolle Gipfel- und Panoramaaufnahmen zeigen die Berge in all ihren Facetten. Die teilweise ungewöhnlichen Perspektiven erlauben einen neuen Blick auf bekannte Ansichten. Der informative Text erzählt die spannende Geschichte der Erschließung der höchsten Alpenberge vom ´´Golden Age´´ bis in unsere Zeit. Der Bildband regt außerdem dazu an, die Viertausender selbst aktiv kennenzulernen: 44 handgezeichnete Anstiegs- und Panoramaskizzen veranschaulichen die Topographie der Viertausender und ihrer Nachbargipfel. Die Angaben zu Talorten, Hütten, Normalwegen und alternativen Routen sind detailliert und gut nachvollziehbar. Damit ist dieser prachtvolle Bildband Inspiration und zugleich eine ideale Planungsgrundlage für neue Bergtouren. Im Jahr 1923 ist der Bergbuch-Klassiker ´´Viertausender der Alpen´´ zum ersten Mal im Bergverlag Rother erschienen. Sein damaliger Autor, der österreichische Alpinist Karl Blodig, war der Erste, der alle Viertausender bestiegen hat. Blodig gehörte zu den herausragenden Bergsteigerpersönlichkeiten seiner Epoche. Sein immer wieder überarbeitetes Meisterwerk erlebte zahlreiche Neuauflagen und hat Generationen von Bergsteigern inspiriert jetzt erscheint der Longseller in vierzehnter, vollständig neu bearbeiteter Auflage. Autor Wolfgang Pusch hat die Texte des letzten großen Autors dieses Bandes, Helmut Dumler, erweitert und den heutigen Fakten angepasst; die meisterhaften Bilder neuer Fotografen zeigen viele aktuelle Perspektiven.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
4000Erleben
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Von Null auf die höchsten Gipfel der AlpenGebundenes BuchGipfelglück mal 82: Bergtouren auf alle Viertausender der Alpen.Die erste Bergtour war nur Zeitvertreib, weil sie zu viel Urlaub hatte: Reicht meine Kondition? Vertrage ich die Höhe?

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 21.05.2019
Zum Angebot
Das Licht des 13. Mondes
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kann ich das Lied dieser Berge schreiben? Ein Lied müsste das sein, in dem die schwarzgrünen Drachenbäume ihren Schatten werfen, die blutigen Rücken der Pferde, auf denen sich Fliegen niederlassen, die Reiter, die Kinder, kaum drei Jahre alt, unter anderen Kindern zu sehen sind, die Mädchen, die sich anbieten für ein paar Abzeichen. Die tote Hyäne am Straßenrand, der flüchtende Kojote, Frauen und Männer, die viertausend Meter hohen Gipfel, die Vögel müssten Platz finden darin. Und wir natürlich, die hier arbeiten, bis das letzte Korn vom Halm geholt ist. Nichts darf gewollt sein, nichts herbeigeholt, eine vorgefasste Absicht zu befriedigen. Das ist das Schwerste, wirklich offen sein, sich frei machen von allen fremden und auch den eigenen Erwartungen. Ohne Ballast aufsteigen zu den Wörtern, aus denen das Fassbare entsteht, was zwischen mir und den Dingen in Schwingung gerät.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Schweiz: Bärentrek
10,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Berner Oberland drängt sich auf engstem Raum eine der berühmtesten Bergwelten zusammen, darunter das viel bestaunte Gipfeltrio von Eiger, Mönch & Jungfrau. Allein im östlichen Teil der Berner Alpen recken 8 der insgesamt 47 Schweizer Viertausender ihre vergletscherten Gipfel majestätisch in den Himmel und prägen das Landschaftsbild in einmaliger Weise. Das Berner Oberland ist vor allem auch ein Land der Wasserfälle, Bergseen und dramatischen Schluchten: die Simmenfälle, Staub- und Trümmelbach, die Giessbachfälle, die Aare- und die Rosenlauischlucht, der Oeschinen- und der Blausee. Mit zu den glanzvollsten Weitwanderungen zählt der Bärentrek, der das Berner Oberland in 7 Tagen (ca. 120 km) von Ost nach West durchquert und die spektakulärsten Landstriche erfasst. Im Banne gigantischer Gletscher und imposanter Felswände folgt die Route den Spuren der Bären, die einst in grauer Vorzeit die Pässe überquerten. Neben der einmaligen Hochgebirgslandschaft, Fauna und Flora sorgen malerische Täler mit hübschen Dörfern, die weltberühmte Namen tragen, wie Grindelwald, Lauterbrunnen, Kandersteg und Lenk, für weitere Abwechslung, Komfort und Nostalgie aus der Jahrhundertwende. Und wer zünftiges Hüttenleben vorzieht, findet an ausgesuchten Stellen rustikale Bergunterkünfte. Ausgangspunkt ist Meiringen im Haslital, Endpunkt Gsteig im Saanenland. Dank des vorbildlichen öffentlichen Verkehrsnetzes kann man die Tour auch in kürzeren Etappen gestalten oder in Wochenendtrips aufteilen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Walliser Alpen
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Walliser Alpen: die mit Abstand mächtigste Gebirgsgruppe der Alpen ist ein wahres Paradies für Skitouren. Hier finden sich die höchsten Gipfel der Schweiz allein 43 Viertausender sind in diesem Gebiet versammelt, von denen nicht wenige auch winterliche Ziele für Tourengeher bilden. Anspruchsvolle und hochalpine Routen dominieren das Angebot für skifahrende Bergsteiger. Von talbasierten Tagestouren bis zu mehrtägigen hochalpinen Unternehmungen spannt sich das Spektrum der Möglichkeiten. Daniel Häußinger ist seit vielen Jahren in dieser Region unterwegs und kennt die winterliche Bergwelt südlich der Rhone aufs Genaueste. Und über seinen Co-Autor braucht man fast keine Worte mehr zu verlieren: Schon als Verfasser des Gebietsführers Walliser Alpen hat Michael Waeber sich als intimer Kenner des Wallis ausgewiesen. Das Autorenteam hat eine Auswahl von 53 Skitouren zusammengestellt, die elementares, ursprüngliches Bergerleben auch neben dem Skizirkus auf Pisten und vom Helikopter aus ermöglichen. Die Tourenbeschreibungen sind anschaulich und detailliert, informieren über Zugänge, Talorte, Aufstiegszeiten, Höhenunterschiede und Hütten, die Routen werden in allen Aspekten wie Exposition, Lawinengefährdung, Schwierigkeiten beschrieben. Kompakt und übersichtlich sind die wichtigsten Fakten zusammengefasst, atmosphärisch dichte Fotos illustrieren die einzelnen Touren und präsentieren den individuellen Charakter der jeweiligen Tour. Detaillierte Karten ermöglichen die Planung und Orientierung auf allen Unternehmungen. Zu sämtlichen Touren stehen GPS-Tracks als Download bereit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
4000ERLEBEN
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Gipfelglück mal 82: Bergtouren auf alle Viertausender der Alpen. Die erste Bergtour war nur Zeitvertreib, weil sie zu viel Urlaub hatte: Reicht meine Kondition? Vertrage ich die Höhe? Wie fühlt es sich an, auf dem Gipfel zu stehen? Zehn Jahre später hat Marlies Czerny als eine der ersten Frauen alle Viertausender der Alpen bestiegen. In ihrem Buch lässt sie uns nicht nur an ihren Touren teilnehmen - sie erzählt frisch und ehrlich, wie die höchsten Gipfel der Alpen ihr Leben verändert haben. - Wahre Geschichten von Blind Dates mit Seilpartnern, von Kitsch und Klischees an Touristen-Hotspots aber auch von Unfällen und lebensgefährlichen Momenten - Stressabbau und Flow: Wie Bergsteigen erst die Wahrnehmung und dann das Leben verändert - Touren- und Erfahrungsberichte auf die Viertausender der Alpen - Matterhorn, Mont Blanc, Dufourspitze: Viele Kurzporträts der höchsten Berge der Alpen und Basiswissen für Bergtouren - Work Life Balance mit Bergen, Tälern und Gratwanderungen Auf die Erstbesteigung eines Viertausenders folgen schon bald weitere Alpengipfel. Jede neue Bergwanderung wird für die Journalistin Marlies Czerny ein Weg hinaus aus der Reizüberflutung des Alltags hin zu sich selbst, zur eigenen Work Life Balance. Auf Bergen wie dem Breithorn, Piz Bernina und Finsteraarhorn geht es nicht mehr um To-Dos und Deadlines und auch nicht um Tempo, Höhenmeter und Schwierigkeitsgrade. Dort, auf den Gipfeln der Viertausender, findet Marlies Czerny all das, was am Fuß der Berge unerreichbar schien: Freiheit und eine Ruhe, aus der Achtsamkeit und Selbstvertrauen wachsen. Ihre Bergtouren führen uns zur Erkenntnis, wie wenig man zum Gipfel des Glücks benötigt!

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Hochtouren Westalpen Band 2
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die höchsten Gipfel erklimmen, mit Steigeisen und Pickel ausgerüstet auf die Drei- und Viertausender der Westalpen - dieser Selection Band präsentiert 101 Traumtouren in den französischen und italienischen Westalpen für hochgebirgserfahrene Bergsteiger. Die im Buch vorgestellte Auswahl der Fels- und Eistouren beginnt im Süden mit dem Monviso, umfasst die wichtigsten Berge in der Dauphiné und den Grajischen Alpen und beinhaltet als Schwerpunkt die Mont Blanc Gruppe. Die Bandbreite reicht von Klassikern wie der Überschreitung des Mont Blanc oder der Meije über wenig bekannte Hochtouren in der Vanoise bis hin zu den modernen alpinen Sportklettereien an den Envers de Aiguilles oder an den Aiguilles Dorees. Aber auch besondere Varianten und spannende Geheimtipps werden beschrieben. Die Autoren Hartmut Eberlein und Ralf Gantzhorn sind begeisterte Hochtourengeher und Koryphäen für das Gebiet der Westalpen. Aktuell und präzise sind ihre Tourenbeschreibungen, die sämtliche Informationen liefern, die Bergsteiger für die Planung und Durchführung benötigen. Ein kurzer Einführungstext bietet zusätzlich viel Wissenswertes über die jeweilige Tour. Die grandiosen, großformatigen Bilder machen Lust auf die Touren. Zusätzliche Fotos mit eingezeichnetem Routenverlauf, Topos und Detailkarten bilden die perfekte Planungsgrundlage. Die beiden Selection Bänden ´´Hochtouren Ostalpen´´ und ´´Hochtouren Westalpen 1´´ sind bereits Standardwerke - der Band ´´Hochtouren Westalpen 2´´ schließt nun mit den französischen und italienischen Westalpen die verbliebene Lücke.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Comer See
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Vorteile des Wanderführers auf einen Blick: - Von KOMPASS-Experten erwanderte Touren - Jede Tour mit Höhenprofil und Kartenausschnitt - Ausflugs- und Übernachtungstipps - Kostenloser Download der GPX-Daten Die Vorteile der Extra-Tourenkarte auf einen Blick: - Unterstützt die Tourenauswahl - Kartografische Gesamtübersicht - Touren können einfach kombiniert werden - Ein Leichtgewicht zum Mitnehmen - Auch als Straßen- und Urlaubskarte verwendbar Destination: - Der Comer See liegt am Südrand der Alpen und doch mittendrin. Seine schmalen Wasserzungen werden von steilen Berghängen eingerahmt - ´´Alpenfjord´´ wird er deshalb auch gerne genannt. Das Zusammenspiel von See und Gebirge hat seinen ganz eigenen Reiz. - Die Region besticht durch ihre Gegensätze: Mediterrane Pflanzenwelt und mildes Klima am Seeufer verströmen südliches Flair. Die Bergkulisse rund um den See vermittelt dagegen alpine Eindrücke. Im Norden sind die Dreitausender des Alpenhauptkamms nicht mehr weit, vom Südendedes Sees sind es nur 50 km nach Mailand. - In den Cafés am See pulsiert italienisches Leben, nur wenig entfernt führen alte Pflasterwege in stille Täler, zu abgelegenen Bergdörfern und ehemaligen Almen - Zeugnisse der früheren bäuerlichen Kultur. - Die Wanderungen rund um den See sind so vielfältig wie die Region. Ob Spaziergänge in Ufernähe, Wanderungen zu Hütten, Panoramatouren über dem See oder felsige Gipfel - für alle ist etwas geboten. - Die Region ist bekannt für ihre Villen, Gärten und Parkanlagen; Kirchen und Kapellen liegen an den Wanderrouten. Und in der Seidenstadt Como laden die Altstadtgassen zum Flanieren ein. - Die Wandersaison beginnt am Comer See, wenn der Winter andere Regionen noch fest im Griff hat. Bereits zeitig im Jahr wärmt am See die Frühlingssonne und sind Touren in Ufernähe und auf kleine Gipfel möglich. Kurzinfo zum Produkt: - Das sportliche Highlight: Wer sich gerne auf schmalen Pfaden und in felsigem Gelände bewegt, ist rund um Lecco gut aufgehoben. Die Direttissima führt mitten hinein in die fantastische Felsszenerie der Grigne - eine spannende Route für alpin erfahrene Wanderer. - Das Familien-Highlight: Mit der Zahnradbahn geht es von Como hinauf nach Brunate. Auf dem Weg nach Torno regen riesige Findlinge und alte Felsgräber die Fantasie an. Eine Schifffahrt ist der richtige Ausklang dieser erlebnisreichen Tour. - Das Genuss-Highlight: Der Monte Grona ist eine herrliche Aussichtsloge. Dort reicht der Blick gleichzeitig auf Comer und Luganer See und auf die vergletscherten Gipfel der Walliser Viertausender. Beim Abstieg lädt das gemütliche Rifugio Menaggio zu einem Glas Rotwein mit Seeblick ein. - Das persönliche Highlight: Ein abgeschiedenes Bergdorf, zu dem keine Straße führt, ein von steil aufragenden Granitgipfeln eingerahmtes Tal und ein abenteuerliches Wegstück auf einer ehemaligen Bahntrasse sind die Highlights der Wanderung ins Val Codera. - Das Kultur-Highlight: Die Tremezzina mit ihren üppig blühenden Gärten, großzügigen Villen und altehrwürdigen Grand Hotels übt seit dem 19. Jh. eine besondere Anziehungskraft aus. Der Park der Villa Carlotta zählt zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten am Comer See.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Switzerland
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Schweiz ist das Wasserschloss Europas. In den Alpen entspringen die grossen Flüsse des Kontinents: Der Rhein mündet in die Nordsee, die Rhone ins Mittelmeer, das Wasser des Ticino fliesst in die Adria, jenes des Inn ins Schwarze Meer. Für Freizeit und Erholung bieten die über 1500 Seen, die ungezählten Bäche und Flüsse und die 1800 Gletscher eine Vielfalt von Aktivitäten in spektakulären Naturlandschaften, wie sie wohl einmalig sind auf der ganzen Welt. Die Berge gehören zur Identität der Schweiz. Alpen und Voralpen umfassen zwei Drittel des Landes,der Hauptkamm mit seinen 48 Viertausendern bildet die Wasserscheide Europas. Gipfel wie das Matterhorn oder der Eiger sind durch ihre grandiose Gestalt und ihre dramatische Geschichte zu Kultbergen für Alpinisten und Gäste aus aller Welt geworden. Die Schweiz ist ein grünes Land. Wälder bedecken einen Drittel der gesamten Fläche und gestalten das Gesicht der Landschaft. Laub- und Mischwald im Mittelland und in den Voralpen; Tannen,Föhren und Fichten im Gebirge bis zur Baumgrenze um die 1900 Meter über Meer. Der Wald ist ein unentbehrlicher Erholungsraum für Körper und Seele des modernen Menschen. Die Texte zu den grosszügig gestalteten Bildbeiträgen hat der renommierte Schweizer Schriftsteller Emil Zopfi verfasst.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot