Angebote zu "Ziel" (124 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Das Ziel ist der Gipfel
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Peter Habeler wurde im Jahr 1978 weltbekannt, als ihm gemeinsam mit Reinhold Messner die erste Besteigung des Mount Everest ohne zusätzlichen Sauerstoff gelang. Weitere erfolgreiche Achttausenderexpeditionen, z. B. zum Nanga Parbat, Cho Oyu oder Kangchendzönga folgten. Schon zuvor machte sich Habeler mit frühen, teils unglaublich schnellen Wiederholungen extremer Routen einen Namen in der internationalen Bergsteigerszene. Und auch heute noch knüpft er an seine Erfolge von damals an: Zusammen mit David Lama durchstieg er im Frühjahr 2017 - 42 Jahre nach seinem 10-Stunden-Rekord mit Reinhold Messner - die berüchtigte Eigernordwand. Rechtzeitig zu seinem 75. Geburtstag am 22. Juli 2017 wird nun die Biografie des sympathischen Spitzenbergsteigers aus dem Zillertal neu aufgelegt - erweitert um acht Seiten mit einem neuen persönlichen Text von Peter Habeler und einem Interview mit der renommierten Alpinjournalistin Karin Steinbach. Im Rückblick auf sein aufregendes Leben mit und in den Bergen berichtet Peter Habeler in persönlichen Texten und vertiefende Interviews von seinen großen Leistungen und lässt ein halbes Jahrhundert Alpinismus Geschichte lebendig werden. Das Buch ermöglicht aber auch die persönliche Begegnung mit dem Menschen Peter Habeler, mit der Landschaft und den Menschen, die ihn geprägt haben. Ehrlich und offen erzählt er von Grenzerfahrungen, Triumphen und Niederlagen, von wichtigen Begegnungen und Freundschaften, von notwendiger jugendlicher Frechheit und von der Kunst, als Bergsteiger älter zu werden, und warum es ihn immer noch, immer wieder gipfelwärts zieht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Einsame Gipfel in Südtirol 01
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Im vorliegenden Führer werden 60 Gipfeltouren im großartigen, alpinen Umfeld der westlichen Landeshälfte Südtirols beschrieben. Dabei richtet sich das Augenmerk auf die einsamen Gipfel, die weitab von den viel begangenen Wegen und den bekannten Zielen des Massentourismus liegen. Für jeden Anstieg wurde eine äußerst genaue Wegbeschreibung der Route erarbeitet. Besonders die Flugaufnahmen mit dem eingezeichneten Aufstiegsweg vermitteln dem Betrachter ein ausgezeichnetes Gesamtbild der jeweiligen Tour. Bei den meisten dieser Routen, gilt es einen beachtlichen Höhenunterschied zu überwinden. Obwohl sich die technischen Schwierigkeiten der hier beschriebenen Touren in Grenzen halten, sollten sie nur vom erfahrenen Bergsteiger in Angriff genommen werden!

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Einsame Gipfel in Südtirol - Dolomiten 02
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Führer werden 60 Gipfeltouren im landschaftlich atemberaubenden Osten Südtirols vorgestellt, wobei bewusst ´´einsame Gipfel´´ - wenig begangene Routen und Berge fernab der üblichen Ziele des Massentourismus - gewählt wurden. Alle Beschreibungen umfassen sämtliche Details, technische Daten sowie Landschafts- und Luftbilder. Letztere sind besonders wertvoll, denn sie vermitteln nicht nur einen guten Eindruck vom Terrain, sondern zeigen zudem den genauen Verlauf der Route an. Wenngleich die beschriebenen Touren nicht ausgesprochen anspruchsvoll sind, so seien sie aufgrund der erheblichen Höhenunterschiede, der zuweilen unwirtlichen Landschaft, ihrer Abgeschiedenheit und des häufigen Mangels an Wegen und Pfaden dennoch nur erfahrenen Wanderern empfohlen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 25.06.2019
Zum Angebot
Gehen, ohne je den Gipfel zu besteigen (eBook, ...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf der Suche nach Ruhe und Kraft - eine Reise durch die einsame Bergwelt des Himalaja Paolo Cognetti nimmt uns mit auf eine atemberaubende Reise in die Ferne, die uns zu uns selbst zurückführt. Schon als Junge träumte er von den kargen Bergen Nepals, nun endlich macht er sich mit seinen zwei engsten Freunden auf den Weg. Sie überqueren 5000er Pässe, kommen an Herden von Blauschafen vorbei, an buddhistischen Klöstern, dem einsamen Hochland immer weiter entgegen. Doch nicht die entlegene Himalaja-Region Dolpo ist Cognettis eigentliches Ziel, auch der Gipfel des Kristallbergs nicht, sondern das Gehen ist seine Mission, sein Zeit- und Raummaß, seine Art zu denken. Mit jedem Schritt, mit jedem Atemzug schärft sich die Wahrnehmung für das Hier und Jetzt, für das, was wesentlich ist: Verbundenheit, Mitgefühl und Verantwortung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Drei Freunde: Der Weg ist das Ziel
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf in die Berge! Unsere drei Freunde - Bär, Elch und Biber - sind wieder auf Abenteuer aus: Sie wollen einen Berg besteigen. Aber anstatt die Tour zu genießen, geht es ihnen nur darum, wer als Erster den Gipfel erreicht. Dabei passieren ihnen natürlich alle möglichen Missgeschicke, bis sie verstehen, worauf es wirklich ankommt. Die drei Freunde sollten eigentlich wissen, dass mit vereinten Kräften alles besser läuft. Doch als sie den Berggipfel vor sich sehen, den es zu besteigen gilt, geht es wieder einmal mit ihnen durch, und sie verabreden ein Wettrennen auf den Gipfel. Es kommt, wie es kommen muss: Sie schweben in allerlei lebensgefährlichen Situationen und kommen gerade noch davon. Aber dann besinnen sie sich und begreifen: der Weg ist das Ziel, nicht der Gipfel.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Spazier-Ziele auf der westlichen Alb
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der profilierte Wanderbuchautor Dieter Buck erschließt die Schwäbische Alb erstmals all jenen, die diese schöne Gegend ohne Anstrengung entdecken wollen. Er eröffnet Liebhabern von Naturschönheiten und pittoresken Ortschaften die Möglichkeit, die Alb bei Kurzausflügen und mit kleinen Spaziergängen zu erleben. Der Autor beschreibt 60 Rundgänge zu Aussichtsfelsen, Höhlen, Türmen und Ruinen, zu albtypischen Wacholderheiden, aber auch durch sehenswerte Städte und Dörfer. Die Spaziergänge sind selten länger als fünf, sechs Kilometer und lassen sich auch von konditionsschwächeren Spaziergängern leicht bewältigen.´´Spazier-Ziele auf der westlichen Alb´´führt den Leser vom Südwestrand der Alb, wo die höchsten Gipfel des Mittelgebirges aufsteigen, bis in die Gegend um die Burg Teck. Höhepunkte sind die Burg Hohenzollern, Natursehenswürdigkeiten am Albtrauf und das Obere Donautal, Städte und Ortschaften wie Sigmaringen, Bad Urach, Balingen oder Zwiefalten. Dieser Band bietet Ausflüge für alle Altersstufen und darüber hinaus Informationen zu Wissenswertem am Wegrand. Zur besseren Übersicht werden die einzelnen Spaziergänge durch detaillierte Karten sowie Hinweise auf Rast-, Grill- und Einkehrmöglichkeiten ergänzt. Die Spaziergänge sind bei gemütlicher Gehweise meist ein bis zwei Stunden lang.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Wandern in den Karpaten, Vom Bulea-See zum Gipf...
4,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wandern in den Siebenbürgischen Karpaten ist ein besonderes Erlebnis, ganz gleich ob es in den dunklen Nadelwäldern des Zibinsgebirges oder auf den alpinen Matten und schroffen Gebirgskämmen des Fogarascher Gebirges stattfindet. Atemberaubende Ausblicke in die bis zu 2000 m tiefer gelegene Senke des Flusses Alt, auf die sanften Hügel des Siebenbürgischen Hochlandes und die grandiose Naturlandschaft des Gebirges mit seinen seltenen Pflanzen- und Tierarten machen diese Wanderungen so lohnend. Durch die vielfältigen Aktivitäten des Siebenbürgischen Karpatenvereins (SKV, gegr. 1880) begann sich in der Region vor allem seit den 1920er Jahren ein reger Sommer- und Wintertourismus zu entwickeln. Schon in der Zwischenkriegszeit, vor allem aber nach dem Zweiten Weltkrieg wurde die Gegend dann auch immer mehr zum Ziel schulischer Ausflüge und Freizeiten. Zahlreiche Schulwanderungen und Skitouren unternahmen vor allem die Lehrer der deutschsprachigen Schulen Siebenbürgens. Stellvertretend für diese seien vier Hermannstädter Lehrer (in Rumänien: Professoren) der Brukenthalschule und des Pädagogischen Lyzeums genannt: die Biologie-Professoren Werner Klemm (1909-1990) und Richard Schuller (1929-1977), die Biologie-Professorin Marga Grau geb. Schuller sowie der GeographieProfessor Friedrich Philippi. Letzterer, der bis heute mit Schülern Exkursionen unternimmt, übernahm im Rahmen dieses von Bernd Schumacher organisierten deutsch-rumänischen Wanderprojektes die Ausflugsleitung auf der in Band 2 (´´Von der Hohen Rinne über die Poiana Once ti nach R inari´´) beschriebenen Wanderung. Bernd Schumacher Die GPS-Tracks zu dieser Wanderung sind im Internet abrufbar.

Anbieter: buecher.de
Stand: 24.06.2019
Zum Angebot
Spazier-Ziele auf der westlichen Alb (Mängelexe...
7,46 € *
ggf. zzgl. Versand

Der profilierte Wanderbuchautor Dieter Buck erschließt die Schwäbische Alb erstmals all jenen, die diese schöne Gegend ohne Anstrengung entdecken wollen. Er eröffnet Liebhabern von Naturschönheiten und pittoresken Ortschaften die Möglichkeit, die Alb bei Kurzausflügen und mit kleinen Spaziergängen zu erleben. Der Autor beschreibt 60 Rundgänge zu Aussichtsfelsen, Höhlen, Türmen und Ruinen, zu albtypischen Wacholderheiden, aber auch durch sehenswerte Städte und Dörfer. Die Spaziergänge sind selten länger als fünf, sechs Kilometer und lassen sich auch von konditionsschwächeren Spaziergängern leicht bewältigen.´´Spazier-Ziele auf der westlichen Alb´´führt den Leser vom Südwestrand der Alb, wo die höchsten Gipfel des Mittelgebirges aufsteigen, bis in die Gegend um die Burg Teck. Höhepunkte sind die Burg Hohenzollern, Natursehenswürdigkeiten am Albtrauf und das Obere Donautal, Städte und Ortschaften wie Sigmaringen, Bad Urach, Balingen oder Zwiefalten. Dieser Band bietet Ausflüge für alle Altersstufen und darüber hinaus Informationen zu Wissenswertem am Wegrand. Zur besseren Übersicht werden die einzelnen Spaziergänge durch detaillierte Karten sowie Hinweise auf Rast-, Grill- und Einkehrmöglichkeiten ergänzt. Die Spaziergänge sind bei gemütlicher Gehweise meist ein bis zwei Stunden lang.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Skitouren im Hochpustertal
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Skitourenführer für das Gebiet Hochpustertal beeindruckt mit spektakulären und informativen Luftbildern, mit eingezeichneten Routen inkl. Startpunkt, Routenverlauf und Gipfel bzw. Ziel. In diesem Führer werden 60 der schönsten Skitouren im Hochpustertal vorgestellt. Jede Tour ist versehen mit den wichtigsten technischen Daten wie Anfahrt, Ausgangspunkt, Parkmöglichkeiten, Gehzeit, Höhenunterschied, Karten sowie einer detaillierten Wegbeschreibung. Eine fantastische Luftbildaufnahme mit eingezeichneter Route vervollständigt die jeweilige Skitour.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot